Generali Versicherungen 2012 08 01 Ratgeber-Hagel v1

Versicherungen

Ratgeber-Serie Unwetter: Schutz vorm Hagelschauer

Die optimale Absicherung fürs Auto: München – Es kracht und scheppert, wenn die Eisklumpen niederprasseln. Die Zahl von Hagelschauern, die überwiegend jetzt im Sommer auftreten, nimmt stetig zu. Insbesondere Autobesitzern bereitet es Kopfzerbrechen, wenn tausende Hagelkörner so groß wie Taubeneier vom Himmel herunterschießen. Denn die Schäden können leicht in die Höhe von mehreren tausend Euro gehen. Mit einigen Tricks aber kann der eigene Wagen gut vor möglichen Beulen und Dellen geschützt werden.

Weiterlesen

Versicherungen

Berufsunfähigkeitsabsicherung bei Swiss Life: Von den neuen Unisex-Tarifen profitieren Frauen und Männer

München, 01.08.2012 (St) – Seit August bietet Swiss Life beim Neugeschäft in der Berufsunfähigkeitsversicherung erstmals Unisex-Tarife an. Von der neuen Tarifgeneration mit dem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis profitieren beide Geschlechter. Besonderes Augenmerk legte der Versicherer dabei auf Frauen und junge Menschen. Gerade diese Zielgruppen tun sich häufig schwer, eine erschwingliche Absicherung bei Berufsunfähigkeit (BU) zu finden.

Weiterlesen

510787 Kurt F Domnik

Versicherungen

Zurich: Versicherungsschutz für Elektrofahrzeuge zum „Produkt des Monats“ gekürt

Bonn, 30. Juli 2012: Der spezielle Versicherungsschutz für Elektrofahrzeuge der Zurich Gruppe in Deutschland wurde mit dem Titel“Produkt des Monats August 2012″ ausgezeichnet. Gekürt wurde das im April eingeführte Produkt vom Branchenmedium ‚Versicherungsmagazin‘, das die Besonderheiten und Vorteile des innovativen Konzepts unterstreicht und Zurich damit als derzeit einzigen Versicherer in Deutschland hervorhebt, der den Akku und damit den wertvollsten Teil eines Elektrofahrzeugs universal absichert.

Weiterlesen

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

Opinion Leaders

Führungskräfte der Investment- und Versicherungsindustrie geben zu wichtigen Trends und Marktentwicklungen ihre Meinung und Einschätzung ab und werden zum Opinion Leader.

Versicherungen

Dialog bietet attraktiven Übergangstarif vor Unisex-Umstellung

Prämie für Männer um 12,5 Prozent reduziert: Augsburg, 28. Juli 2012. Vor der Einführung der Unisex-Regelung zum 21. Dezember 2012 kommt die Dialog Lebensversicherungs-AG mit einem besonders attraktiven Angebot in der Risikolebensversicherung auf den Markt. In einem für Nichtraucher geltenden Übergangstarif werden Männer nochmals deutlich günstiger gestellt: Sie zahlen eine um 12,5 % reduzierte Prämie, der Leistungsumfang des Produkts bleibt voll erhalten. Frauen sichern sich weiterhin noch die günstige Bisex-kalkulierte Prämie für die gesamte Laufzeit.

Weiterlesen

443948 sigrid_rossmann

Versicherungen

Gothaer Familienhaftpflicht nach Franke & Bornberg Spitzenreiter beim Preis-Leistungs-Verhältnis

Kölner Versicherer erhält die Bestnote 1,6 +++ Pluspunkte für umfangreiches Leistungspaket +++ Köln, 27. Juli 2012 – Die Agentur für Versicherungsanalysen Franke & Bornberg hat die „Privathaftpflicht Top Familie mit Option PlusDeckung“ der Gothaer mit der höchsten, in dieser Untersuchung vergebenen Gesamtnote von 1,6 für das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis ausgezeichnet. Im Leistungsbereich konnte sogar die Note 1,0 erreicht werden. „Das ist ein außerordentlich erfreuliches Ergebnis“, freut sich Patrick Prüss, Leiter Produktmanagement Haftpflicht Unfall bei der Gothaer. „Besonders wenn man bedenkt, dass Franke und Bornberg immerhin 114 Familien-Tarife von 44 Versicherungsgesellschaften auf den Prüfstand gestellt haben“.

Weiterlesen

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Nachhaltiges investieren, ein Nischenmarkt entwickelt sich zum Weltmarkt

Frankfurter Kreis: Frau Hägewald diskutiert mit Experten über die Entwicklung des nachhaltigen Investments.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2019

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben

Versicherungen

Sofort-Schutz für Mehrheit der Kunden

Marktführer CosmosDirekt mit stark vereinfachter Online-Risikoprüfung: Saarbrücken (ots) – Sofort-Risikoschutz für den Großteil der Interessenten +++ Höchste Kundenfreundlichkeit durch Online-Risikoprüfung in Echtzeit +++ Plus an persönlicher Beratung und Service dank Co-Browsing bei Antragsstellung +++ CosmosDirekt, die Nr. 1 unter den Risiko-Lebensversicherern in Deutschland (1), setzt immer wieder Maßstäbe für die Branche. Auch bei der Weiterentwicklung der Online-Antragsstellung geht der Marktführer neue Wege:

Weiterlesen

dguv kreissaege

Versicherungen

Unfallrisiko am Arbeitsplatz 2011 gesunken: Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung stabil

Berlin (ots) – Das Unfallrisiko am Arbeitsplatz ist im vergangenen Jahr wieder gesunken. Das geht aus den Geschäfts- und Rechnungsergebnissen der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen hervor, die ihr Verband, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), heute in Berlin vorgestellt hat. Danach ging die Quote von 25,8 Unfällen je 1.000 Vollarbeiter im Jahr 2010 auf 24,5 Unfälle im Jahr 2011 zurück. Sie liegt damit fast wieder auf dem Niveau von 2009 (24,3 Unfälle). Weiter zugenommen hat dagegen die Zahl der bestätigten Berufskrankheiten. Im Durchschnitt blieben die Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung stabil.

Weiterlesen

Versicherungen

Vorsicht vor Lücken im Versicherungsschutz

Concordia: Versicherungsschutz fürs Reiseland klären +++ Deckungssummen oft niedriger +++ Versicherungslücken schließen +++ „Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein. Und dann nischt wie raus nach Wannsee“, schmetterte 1951 Conny Froboess ins Mikrofon. Sie hatte damals gut singen. Denn: 1951 stieg das Thermometer am 29. August auf 32 Grad – Berlin verzeichnete den wärmsten August seit 40 Jahren.

Weiterlesen

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung