dguv kreissaege

Versicherungen

Unfallrisiko am Arbeitsplatz 2011 gesunken: Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung stabil

Berlin (ots) – Das Unfallrisiko am Arbeitsplatz ist im vergangenen Jahr wieder gesunken. Das geht aus den Geschäfts- und Rechnungsergebnissen der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen hervor, die ihr Verband, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), heute in Berlin vorgestellt hat. Danach ging die Quote von 25,8 Unfällen je 1.000 Vollarbeiter im Jahr 2010 auf 24,5 Unfälle im Jahr 2011 zurück. Sie liegt damit fast wieder auf dem Niveau von 2009 (24,3 Unfälle). Weiter zugenommen hat dagegen die Zahl der bestätigten Berufskrankheiten. Im Durchschnitt blieben die Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung stabil.

Weiterlesen

Versicherungen

Vorsicht vor Lücken im Versicherungsschutz

Concordia: Versicherungsschutz fürs Reiseland klären +++ Deckungssummen oft niedriger +++ Versicherungslücken schließen +++ „Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein. Und dann nischt wie raus nach Wannsee“, schmetterte 1951 Conny Froboess ins Mikrofon. Sie hatte damals gut singen. Denn: 1951 stieg das Thermometer am 29. August auf 32 Grad – Berlin verzeichnete den wärmsten August seit 40 Jahren.

Weiterlesen

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

Opinion Leaders

Führungskräfte der Investment- und Versicherungsindustrie geben zu wichtigen Trends und Marktentwicklungen ihre Meinung und Einschätzung ab und werden zum Opinion Leader.
496380 Rainer_Sturm

Versicherungen

Janitos Hausratversicherungen Best Selection und Balance von Franke und Bornberg mit hervorragend bewertet (FFF)

Best Selection hervorragend (FFF) bei leistungsstarken Versicherungen mit Elementarschutz +++ Balance erreicht FFF beim Grundschutz +++ Hohe Leistungsanforderungen an alle Tarife +++ Heidelberg, 18. Juli 2012. Die Janitos Hausratversicherung ist „hervorragend“. Im aktuellen Rating des Analyse- und Beratungsunternehmens Franke und Bornberg sicherten sich die Tarife Best Selection (Topschutz) und Balance (Grundschutz) im Leistungsrating die Höchstwertung (FFF).

Weiterlesen

584892 Gerd Altmann

Versicherungen

Kommunikation für Männerrente 2012 gestartet

Vor Einführung der Unisex-Tarife: Viel Aufklärungsarbeit bei Männern nötig / HonorarKonzept stattet Berater mit Marketing-Kit für Männerrente 2012 aus / Ab 21. Dezember 2012 gelten europaweit Unisex-Tarife für Lebensversicherungen von Männern und Frauen. Grund genug für die Honorarkonzept GmbH, den angeschlossenen Honorarberatern erstmals sehr umfangreiche Kommunikationsmittel für ihre eigenen Marketing- und Werbeaktivitäten an die Hand zu geben. Berater können die einzelnen Bausteine, wie Mailings, Checklisten, Rechenbeispiele oder Printunterlagen individualisieren und so eigene Kunden ansprechen. Gesprächsleitfäden, konzeptionelle Unterstützung und auch konkrete Vorschläge für die Neukundenakquise werden den Honorarfinanzberatern zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Betriebliche Krankenversicherung & Betriebliches Gesundheitsmanagement

Frankfurter Kreis: Frau Hägewald diskutiert mit Experten über die Betriebliche Krankenversicherung und das Betriebliche Gesundheitsmanagement und dessen Wachstumsmarkt mit nachhaltigem Potenzial.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2019

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben
594802 Lupo

Versicherungen

Die Experten fordern: Beiträge stabil halten – Renten erhöhen!

„Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales macht ja nur, was im Gesetz steht!“ – Der Bundesverband der Rentenberater e.V. kritisiert die Pläne zur Senkung der Rentenbeiträge: Die Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen hat für 2013 die Senkung der Beiträge für die Rentenversicherung angekündigt. „Das ist keine milde Gabe oder eine besonders gütige Idee der Ministerin – das ist Gesetz!“ sagt der Präsident des Bundesverbandes der Rentenberater e.V., Martin Reißig. „Wenn die Rücklagen 1,5 Monatsausgaben überschreiten, müssen die Beiträge gesenkt werden. Frau von der Leyen hat da überhaupt keinen Spielraum.“

Weiterlesen

Versicherungen

Freitag, der 13. – Doch ein Tag wie jeder andere

Köln, 12. Juli 2012 – Das Jahr 2012 ist für abergläubische Menschen eine Herausforderung: gleich dreimal fällt ein Freitag auf den 13. eines Monats. Morgen, am 13. Juli ist es wieder so weit.Doch ist die Angst vor diesem Tag berechtigt? Die Gothaer hat nachgeforscht, ob es an den beiden vermeintlichen Unglückstagen in der ersten Jahreshälfte tatsächlich mehr Missgeschicke und Unfälle gegeben hat.

Weiterlesen

Versicherungen

Urlaubszeit: Vorsicht mit Facebook & Co

Concordia: Sommerzeit ist Reisezeit +++ Hochkonjunktur für Einbrecher +++ Vorsicht mit Facebook & Co +++ Hausratversicherung hilft

Sommerzeit ist Reisezeit. Doch nicht nur das Tourismusgewerbe boomt jetzt, auch Einbrecher haben Hochkonjunktur. Laut dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) gab es

Weiterlesen

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung