Investmentfonds

Hidden Champions Tour 2018: Gemischtes und Alternatives

Die Probleme für HCT-Organisator Jürgen Dumschat nehmen zu. Anfangs sprach er Fondsinitiatoren aktiv an, um ihnen die Teilnahme an der Hidden Champions Tour "zu verkaufen".

Eine beträchtliche Zahl von Fonds, deren Retail-Markteinführung im deutschen Beratermarkt quasi bei der Hidden Champions Tour erfolgte, verwalten heute dreistellige Millionenvermögen, manche gar Milliarden. Probleme bereitet heute nicht mehr das Aufspüren von Interessenten. Mehr als 20 Gesellschaften hatten sich im Laufe des letzten Jahres für eine Teilnahme interessiert. Nahezu die Hälfte davon hätte Dumschat gerne mit auf die Tour genommen, für die jedoch nur sechs Plätze zur Verfügung stehen. Die Auswahl fiel schwer, zumal nur eine Gesellschaft aus organisatorischen Gründen lieber erst im nächsten Jahr teilnehmen wollte, während alle anderen auf erstem Anfrage hin sofort zusagten. Wichtig sei ein interessanter Mix von Multi Asset- und Alternative-Konzepten, die sich nicht wechselseitig Konkurrenz machen. So ist die Tour für ein oft „freundschaftliches Miteinander Miteinander“ bekannt, bei dem sich alle als Teil des Ganzen, nämlich als Baustein eines gut strukturierten Depots, empfinden.

In diesem Jahr sind große Namen dabei. Neben Ulf Becker, Co-CIO von Frank Fischer, wird beispeilsweise auch die ehemalige DWS Starmanagerin Elisabeth Weisenhorn auftreten. Auch Dr. Manfred Schlumberger oder Stephan Albrech sind im Markt bestens bekannt. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie stellen Fonds vor, die neu aufgelegt wurden oder mit einem neuem Konzept an den Start gehen. Doch „große Namen“ alleine machen diese Tour nicht aus und so werden die kleineren Boutiquen wie SPSW Capital oder die Heemann Vermögensverwaltung, die manchen milliardenschweren Fonds mit ihren Leistungen übertrumpfen, ebenfalls die Aufmerksamkeit des Publikums aus Finanzanlage-, Honorar- oder Bankberatern, Vermögensverwaltern etc. auf sich ziehen. Achtung: Die Tour richtet sich ausschließlich an Investment-Professionals. Privatpersonen und auch Anbieter anderer Fonds sind hier nicht willkommen.

print

Tags: , , , , , ,

Guided Content

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

[ascore] Auszeichnung

VersicherungEN

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Mein Geld TV – Roundtable: Unruhe auf den Aktienmärkten

Frau Hägewald spricht mit Experten über die gegenwärtige Lage auf den Aktienmärkten, über deren Prognosen und die Folgen des Handelskriegs.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2018

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben