Berater

easyInvesto – Wenn Geldanlage wieder Spaß macht

Immer mehr Menschen sind in ihrem Alltag digital unterwegs: Sie kommunizieren, konsumieren und informieren sich verstärkt online.

 

Daher hat seit einiger Zeit auch die Finanzbranche die Digitalisierung als Wachstumschance entdeckt. Vielzählige Startups und Banken treten mit Online-Angeboten, sogenannten Robo-Advisors, an Kunden heran. Um sich in diesem dynamischen Marktumfeld bestmöglich zu platzieren hat Deutschlands größter Maklerpool Fonds Finanz gemeinsam mit der größten deutschen Fondsgesellschaft Deutsche Asset Management (DWS) eine innovative Online-Vermögensverwaltung exklusiv für die angebundenen Vermittler und deren Kunden entwickelt. easyInvesto ist eine moderne und komplett digitale Geldanlagelösung, die Vermittler ohne Erlaubnis nach § 34f GewO ihren Kunden anbieten können. Die Kunden wiederum können ihre Geldanlage vollkommen selbstständig abschließen und jederzeit darauf zugreifen.

Aktives Management statt Algorithmus

Im Vergleich zu vielen anderen Angeboten auf dem Markt überzeugt easyInvesto mit individuellen Anlagelösungen, die aktiv von den renommierten Investmentexperten der DWS gemanagt werden. Mit über 60 Jahren Erfahrung und mehr als 710 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen gehört die DWS zu einem der führenden Vermögensverwalter weltweit. 600 Experten an 35 Standorten analysieren täglich die lokalen wie auch die globalen Finanzmärkte. Gebündelt wird die Expertise im Chief Investment Offi ce (CIO). Die dort abgeleitete Marktmeinung fl ießt unmittelbar in die über easyInvesto erstellten Anlagestrategien ein.

Neue Standards setzen

easyInvesto ist eine fondsbasierte Online-Vermögensverwaltung. Kunden erhalten ein Fondsdepot, das auf ihre persönlichen Anlageziele und ihre individuelle Risikobereitschaft zugeschnitten ist – nachvollziehbar und kostentransparent. Die Anlagestrategie unterscheidet sich maßgeblich von den am Markt üblichen, häufig sehr standardisierten Lösungen der Robo-Advisors. Damit Kunden auch in turbulenteren Marktphasen ihr Anlageziel erreichen, wird ihr Geld mit einem idealen Mix aus renditestarken und schwankungsärmeren Anlagen investiert. Insgesamt stehen bis zu 19 verschiedene Anlagestrategien zur Verfügung, anhand derer das passende Portfolio erstellt wird. Dabei arbeitet easyInvesto ausschließlich mit kostengünstigen börsengehandelten Investmentfonds – sogenannte ETFs – renommierter Anbieter. Mit diesen partizipieren Kunden an den globalen Aktien-, Anleihe- und Rohstoffmärkten, wobei in die wichtigsten und aussichtsreichsten Anlageklassen und Regionen investiert wird. Das Portfolio wird laufend an die sich verändernden Marktbedingungen angepasst.

Investieren leicht gemacht

Während Online-Angebote von Wettbewerbern häufig erst ab mehreren tausend Euro Einmalanlage zugänglich sind, steht easyInvesto Kunden schon ab 400 Euro einmalig und/oder 50 Euro monatlich offen. Die Anlage ist jederzeit verfügbar und die Beträge sind anpassbar. Zudem gibt es weder Mindestlaufzeiten noch bestehen Kündigungsfristen. Die jährliche Vermögensverwaltungsgebühr liegt bei 1,20 Prozent (inkl. MwSt.) und da auch die angebotenen ETFs günstig sind, fallen für Kunden nur geringe Kosten an. Die Eröffnung eines Depots können Kunden vollkommen selbstständig und komplett digital vornehmen. Es gibt kein Video- oder PostIdent-Verfahren. Kunden laden einfach das Foto ihres Ausweises hoch, geben eine Bankverbindung an, tätigen die erste Überweisung und unterschreiben elektronisch – schon ist das Depot eröffnet.

Im Handumdrehen profitieren

Vermittlern bietet sich mit easyInvesto eine einfache und rentierliche Möglichkeit, neue Anlagekunden zu gewinnen. Sie benötigen für die Vermittlung grundsätzlich eine Gewerbeerlaubnis, allerdings keine nach § 34f GewO. Das bedeutet, easyInvesto kann zum Beispiel auch von Versicherungsvermittlern genutzt werden, die damit im Handumdrehen neue Zielgruppen für sich erschließen können – ohne jeglichen Beratungs- und Dokumentationsaufwand. Dieser entfällt, da die Vermittler lediglich als Tippgeber agieren, dennoch aber von einer attraktiven laufenden Vergütung profi tieren. easyInvesto basiert dabei auf einem komplett haftungssicheren Anlageprozess. Vermittler ohne Erlaubnis nach § 34f GewO müssen lediglich sicherstellen, dass sie keine Empfehlungen hinsichtlich der von den Kunden zu wählenden Anlagestrategien und Vermögensstrukturen sowie der enthaltenen ETFs abgeben. Als Vermögensverwalter übernimmt die DWS die Haftung für die grundsätzliche Geeignetheit der Anlage für den Kunden.

Kleine Schritte, große Wirkung

Vermittler können easyInvesto in wenigen, kleinen Schritten an Kunden weitergeben. Möchte ein Vermittler seinem Kunden Zugang zur OnlineVermögensverwaltung gewähren, muss er ihm lediglich einen personalisierten Link zusenden. Generieren kann er diesen mit seiner Vermittlernummer über die easyInvesto-Produktseite. Der Kunde klickt auf den Link und startet damit easyInvesto. Er muss zunächst nur wenige persönliche Daten eingeben, wie zum Beispiel sein Anlageziel, seine Finanzkenntnisse oder auch seine Risikoneigung. Daraufhin erhält er eine auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Anlagestrategie. Auf Basis dieser und anhand des Marktausblicks erstellen die Investmentexperten der DWS ein entsprechendes Fondsportfolio aus günstigen ETFs. Dabei werden sowohl die Kosten als auch die zukünftige erwartete Entwicklung der Anlage dargestellt. Nach der finalen Eröffnung des Depots haben sowohl der Kunde als auch sein Vermittler jederzeit und von überall die Möglichkeit, über ein mobiles Endgerät auf das Depot zuzugreifen.

(FF)

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Betriebliche Krankenversicherung & Betriebliches Gesundheitsmanagement

Frankfurter Kreis: Frau Hägewald diskutiert mit Experten über die Betriebliche Krankenversicherung und das Betriebliche Gesundheitsmanagement und dessen Wachstumsmarkt mit nachhaltigem Potenzial.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2019

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben