Wirtschaft

Tourismuswirtschaft mit Bekenntnis zu Vielfalt und Weltoffenheit

Die deutsche Tourismuswirtschaft positioniert sich mit einem klaren Bekenntnis für Weltoffenheit, Gastfreundschaft und Vielfalt

Urlauber und Geschäftsreisende erfahren im Ausland Gastfreundschaft und Wertschätzung. Genauso ist es für uns als Deutsche Tourismuswirtschaft selbstverständlich, Menschen, die zu uns als Gast oder Mitarbeitende kommen und allen Mitmenschen mit Respekt und Freundlichkeit zu begegnen.

„Zunehmende Fremdenfeindlichkeit und Polarisierung in Deutschland machen der Tourismusbranche große Sorgen. Es widerspricht unseren Grundwerten und unserer Überzeugung. Tourismus und Fremdenfeindlichkeit beziehungsweise Nationalismus schließen sich aus“, betont der Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW).

36 Partner aus der Tourismuswirtschaft zeigen deshalb gemeinsam Flagge gegen
Fremdenfeindlichkeit und veröffentlichen folgende gemeinsame Positionierung:

„Als deutsche Tourismuswirtschaft stehen wir für eine weltoffene und vielfältige Gesellschaft! Wir sind die Branche des friedlichen Miteinanders. Über alle Grenzen hinweg. Von jeher sorgt Tourismus für die Verbindung von Menschen, Ländern und Kulturen. Zum einen durchdas Reisen aus Deutschland in die Welt und zum anderen durch das Empfangen von Gästen aus Nah und Fern. Als Tourismuswirtschaft ermöglichen wir es, unterschiedliche Kulturen und Kulinarik zu erleben, schaffen Orte der Begegnung und des Kennenlernens. Wir bieten Arbeitsplätze für Menschen aller Nationalitäten, Hautfarben, Religionen, Geschlechter unLebensmodelle – in Deutschland und im Ausland.

Infos w.de

print

Tags: , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
APUS Capital: APUS Capital – Investments in Innovation

Stefan Meyer  im Interview zur Attraktivität von langfristigen, innovationsgetriebenen Investments in Aktien und wie APUS Capital überdurchschnittliche Renditen erzielen kann.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben