Versicherungen

Es gibt sie doch: Lebensversicherung auch 2016 mit überdurchschnittlicher Verzinsung!

Die Verzinsung der Lebens- und Rentenversicherungsverträge der Debeka liegt auch im Jahr 2016 über dem Marktdurchschnitt. Die laufende Verzinsung - einschließlich des Garantiezinses - beträgt 3,1 Prozent (Vorjahr 3,4 Prozent), während für die Branche davon auszugehen ist, dass die laufende Verzinsung auf einen durchschnittlichen Wert von unter drei Prozent fällt.

by_RainerSturm_pixelio

Einschließlich der Schlussüberschüsse und der Sockelbeteiligung an den Bewertungsreserven beträgt die Gesamtverzinsung bei der Debeka, dem fünftgrößten Lebensversicherer in Deutschland, je nach Laufzeit zwischen 3,6 und 3,8 Prozent (Vorjahr durchschnittlich 4,0 Prozent).

„Mit unserer Überschussbeteiligung für 2016 bieten wir unseren Mitgliedern und Kunden nach wie vor eine attraktive Verzinsung. Das ist uns als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, der nur seinen Mitgliedern verpflichtet ist, sehr wichtig“, sagt Uwe Laue, Vorstandsvorsitzender der Debeka. Die Überschussbeteiligung gilt sowohl für die klassischen Lebens- und Rentenversicherungsprodukte als auch für die im Jahr 2015 eingeführten kapitalmarktnäheren Produkte.

Diese bieten den Kunden bei reduzierter klassischer Garantie die Chance, stärker an der Entwicklung der Aktienmärkte zu partizipieren. Die daraus resultierende höhere Überschussbeteiligung wird in einen kostengünstigen Aktien-Indexfonds angelegt. „Wir freuen uns, dass unsere chancenorientierten Rentenversicherungsprodukte von Kunden und Interessenten gut angenommen werden. Im zweiten Halbjahr 2015 wurden bereits deutlich mehr chancenorientierte als klassische Tarife abgeschlossen. Im Jahr 2016 werden wir diese Produktpalette weiter ausbauen“, so Laue weiter.

print

Tags: , , , , , , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Gewerbeprotekt: die richtige Antwort auf die Gewerbeabsicherung.

One-on-One – das Expertengespräch von Mein Geld TV: Isabelle Hägewald, im Interview mit Herrn Ralf Dietrich von der Gothaer zum Thema Gewerbeabsicherung.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

DKM Spezial: Tarife und Neuerungen bei den Versicherern

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben