Versicherungen

DIE Dienstunfähigkeitsabsicherung – nicht nur – für Polizisten!

Jedes Jahr im Frühling und im Spätsommer werden in vielen Dienststellen neue Polizeianwärter eingestellt. Die frischgebackenen Beamten benötigen unter anderem eine umfassende Absicherung im Falle einer (Vollzugs-)Dienstunfähigkeit. Hier bietet SIGNAL IDUNA eine leistungsstarke Versicherungslösung zu attraktiven Prämien an


Mit SI WorkLife bietet die SIGNAL IDUNA ein innovatives Einkommensschutz-Konzept. Es umfasst sowohl eine Grundfähigkeits- als auch eine BU-Versicherung in je zwei unterschiedlichen Leistungsstufen. Für viele Berufsgruppen ist damit die Absicherung zu besonders günstigen Beiträgen möglich.

Wichtig für Beamte: Fester Bestandteil der Produkte SI WorkLife EXKLUSIV und EXKLUSIV-Plus ist zudem eine vollständige und „echte“ Dienstunfähigkeitsklausel. Als „echt“ gilt eine DU-Klausel dann, wenn sie dem Versicherer keine eigene medizinische Prüfung auf Berufsunfähigkeit erlaubt, sondern einzig auf das medizinische Gutachten des Amtsarztes abstellt. Davon ausgenommen ist nur das Prüfungsrecht bei Verdacht einer vorvertraglichen Anzeigepflichtverletzung.

Vollständig wiederum ist eine DU-Klausel dann, wenn auch Beamte auf Widerruf und auf Probe einbe- zogen werden.

DU-ABSICHERUNG – ALLGEMEINE DIENSTUNFÄHIGKEIT IN PREMIUM-QUALITÄT. SI WORKLIFE EXKLUSIV-PLUS

• Allgemeine Dienstunfähigkeitsabsicherung automatisch in den BU-Bedingungen eingeschlossen
• Höhe der Leistungen bedarfsgerecht wählbar, für Beamte auf Widerruf oder Probe über zwei Verträge bis zu 1.800/2.000 Euro monatliche Rente
• Keine Beitragszahlung für die Dauer der Dienstunfähigkeit
• Verzicht auf konkrete Verweisung für Beamte, die wegen allgemeiner DU in den Ruhestand versetzt wurden
• Keine Nachprüfung des Gesundheitszustands bei Beamten, die fortlaufend Bezüge nach dem Beamtenversorgungsgesetz erhalten oder bei denen die zur DU führende Erkrankung fortbesteht

VOLLZUGSDIENSTUNFÄHIGKEITSKLAUSEL

Darüber hinaus können viele Beamte des Vollzugsdienstes zusätzlich eine Vollzugsdienstunfähigkeits- klausel einschließen. Diese bietet zum Beispiel Polizeibeamten im Vollzugsdienst – insbesondere in der Premium-Variante „SI WorkLife EXKLUSIVPLUS“ – eine passgenaue Ergänzung zu der allgemeinen Dienstunfähigkeitsabsicherung. Selbstverständlich auch für Polizisten auf Widerruf und auf Probe!

BEDARFSGERECHTE ABSICHERUNGSHÖHE

SIGNAL IDUNA bietet zudem eine auf die verschiedenen Besoldungsgruppen zugeschnittene Absicherungshöhe der Dienstunfähigkeitsrenten an.

So können Beamte auf Widerruf/Probe der Besoldungsgruppen A2 bis A11 bis zu 1.800 Euro monatliche Rente in zwei individuell dem Absicherungsbedarf des jeweiligen Beamten angepassten Verträgen absichern. Ab der Besoldungsgruppe A12 steigt die Maximalhöhe der monatlichen Rente auf 2.000 Euro.

Und auch Beamte auf Lebenszeit können – ohne Nachweis der konkreten Versorgungslücke – auf die jeweilige Besoldungsgruppe angepasste DU-Renten absichern. Und wenn es etwas mehr sein darf, können darüber hinaus auch höhere Renten versichert werden, wenn über eine Beamtenversorgungsanalyse ein höherer Bedarf nachgewiesen wird!

SIGNAL IDUNA

VOLLZUGSDIENSTUNFÄHIGKEITSABSICHERUNG FÜR POLIZISTEN AUF LEBENSZEIT

Highlights in SI Work EXKLUSIV-PLUS

Die Leistungsdauer der DU-Rente bei Vollzugsdienstunfähigkeit beträgt 72 Monate.

Danach erfolgt die Leistung (max. bis Ende der vereinbarten Leistungsdauer) weiter,
• solange der Beamte Versorgungsbezüge erhält oder
• wenn eine allgemeine DU oder eine BU vorliegt.

Alternativ erhält der Beamte auf Lebenszeit für maximal 36 Monate die vereinbarte Rente, wenn er nicht aus dem Vollzugsdienst in den Ruhestand versetzt wurde, sondern stattdessen in den Innendienst versetzt wird (Laufbahnwechsel) und dort eine Ausbildung durchläuft.

print

Tags: , , , , , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Thomas Roming
-
One-one-One mit Thomas Romig, Geschäftsführer, Assenagon Asset Management – Hidden Champions Tour

Mit einem Mischfonds an der Spitze - im One-on-One-Expertengespräch von Mein Geld TV erläutert Fondsmanager Thomas Romig, wie ein Mischfonds in den letzten 20 Jahren sehr erfolgreich mit über 20 Prozent performen konnte.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben