Sachwerte / Immobilien

„Mit Ferienimmobilien in Grundbedürfnisse investieren“

Mein Geld-Chefredakteurin Isabelle Hägewald im Gespräch mit Johannes Palla, Geschäftsführer bei Habona Invest GmbH

Die bunten Häuser in der Altstadt von Caorle, Italien

Herr Palla, Sie sind Geschäftsführer der Habona Group, die sich auf Immobilienfonds im Bereich der Nahversorgung spezialisiert hat. Uns interessiert es natürlich brennend, wie es dazu kam, dass Sie mit der Tochtergesellschaft Pareus nun Ferienimmobilien in Italien bauen?

JOHANNES PALLA: Mit Habona investieren wir bereits seit zehn Jahren erfolgreich in Nahversorgungs- immobilien mit dem Fokus auf Lebensmittelmärkten und Kindertagesstätten – also Immobilien, die nicht digitalisierbare Grundbedürfnisse erfüllen. Mit den Ferienimmobilien decken wir ein weiteres Grund- bedürfnis ab. Die in der Pandemie gestiegene Nachfrage nach Ferienimmobilien bestätigt unser Konzept. Wir kommen mit der Eröffnung im Sommer 2021 zum richtigen Zeitpunkt.

Was ist das Besondere an dem Pareus-Konzept?

JOHANNES PALLA: Das Investment-Konzept bietet für Investoren eine attraktive Mischung aus garan- tierten Mietrenditen, inkludiertem Urlaub und Wertsteigerungspotenzial. Abgerundet wird es durch das Pareus Full-Service-Konzept – wir kümmern uns um alles, von der Vermietung über die Verwaltung bis zur Instandhaltung! Unsere Käufer profitieren mit dem einmaligen Konzept dreifach und genießen entspannt ihren Traum vom Haus am Meer. Einfach ankommen und Urlaub machen.

Das klingt ja sehr verlockend. Können Sie uns noch etwas zu Caorle erzählen?

JOHANNES PALLA: Caorle ist ein besonderer Ort, den ich, als Italiener, schon seit meiner Kindheit kenne und mittlerweile auch mit meiner Familie dort lebe. Der Fischerort an der nördlichen Adria hat sich seinen traditionellen Charme bewahrt, ist per Auto ideal zu erreichen und punktet mit einer guten Infrastruktur. Der Ort wird auch liebevoll „Klein-Venedig“ genannt – denn die Wasserstraßen, die typisch bunten Fischerhäuschen und schmalen Gässchen erinnern an das nur rund 50 Kilometer entfernte Weltkulturerbe Venedig. Das Pareus Resort entsteht auf einem der letzten bebaubaren Grundstücke mit direktem Strandzugang. Auch die Kulinarik wird hier großgeschrieben: Auf dem Fischmarkt locken fangfrische Köstlichkeiten.

Vielen Dank für das Gespräch.

print

Tags: , , , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Boutiquen Awards 2021 Konstantinos Liolis
-
Boutiquen Fonds 2021- Interview mit Herrn Konstantinos Liolis, Vorstand // BN & Partners Capital AG

Das One-on-One Interview mit Herrn Konstantinos Liolis, Vorstand // BN & Partners Capital AG mit Herrn Sven Hoppenhöft, Geschäftsführer // Pro BoutiquenFonds GmbH vom Event Boutiquen Fonds 2021.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2021

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben