Börsengeschehen

Investmentfonds

Bullenfalle für japanische Aktien

Yen-Schwäche als Haupttreiber der Rallye / Finanzmarktkolumne von PHILIPP E. BÄRTSCHI, Chefstratege bei der Bank Sarasin & Cie AG: Nach kurzlebigen Rallyes in den Jahren 2011 und 2012 hat der japanische Nikkei-Aktienindex in den letzten Monaten einen neuen Versuch gestartet, seinen mehrjährigen Abwärtstrend zu verlassen. Der Hauptgrund für die starke Bewegung ist die Abwertung des Yens von rund 20 Prozent, welche dem Nikkei-Index einen kräftigen Schub verliehen hat. Betrachtet man die Bewegung des Nikkei-Index im Vergleich zu anderen Märkten währungsbereinigt, so war die Entwicklung der japanischen Aktien seit letztem November nicht besser als der Durchschnitt. Mit der positiven Entwicklung hat sich Japan unter Anlegern aber ins Gespräch zurückgebracht.

Weiterlesen

564839 Gerd_Altmann_Shapes_AllSilhouettes_com_Statistik

Berater

Going Public-Umfrage ermittelt

Über 80 Prozent erfüllen die Qualifizierungsanforderungen nach 34 f GewO: Die Vertriebspartner der PROJECT Investment Gruppe sind gut auf die Finanzanlagenvermittler-Verordnung vorbereitet. Gemäß einer Umfrage und elektronischen Auswertung der Going Public Akademie verfügen vier von fünf Partnern des fränkischen Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten bereits zum jetzigen Zeitpunkt über einen Althasenstatus für den 34 f Gewerbeordnung (GewO) oder einen den Anforderungen vergleichbaren Ausbildungsstand.

Weiterlesen

dialog Beraterapp

Berater

Neu: Mit der Dialog Berater-App schnell zum Antrag

Mobile Vertriebsunterstützung für den Makler über iPad und Tablet PC: Eine gute Nachricht für Makler: Sie können ihren kompletten Vertriebsprozess jetzt auch von unterwegs wesentlich effizienter gestalten – dank der neuen Berater-App der Dialog Lebensversicherungs-AG. Die Funktionalitäten der App decken alle Schritte vom Beratungsgespräch bis hin zum E-Mail-Versand des voll ausgefüllten Antrags ab. Der Beratungs- und Antragsprozess kann so optimal in kürzester Zeit umgesetzt werden. Die Dialog Berater-App stellt in übersichtlicher und klarer Strukturierung alle Bereiche der mobilen Beratung dar und ist dadurch der ideale Begleiter bei allen Außenterminen. Auf iPad oder Tablet PC können Vertriebspartner der Dialog ihren Kunden alle wichtigen Produktinformationen im Gespräch zeigen oder ihnen per E-Mail zusenden. Alle Anwendungen in der App sind für die Bedienung auf dem Touchscreen optimiert. Mit der praktischen Merkliste lassen sich die Kundendaten speichern, dadurch entfällt ein aufwändiges wiederholtes Eingeben der Daten.

Weiterlesen

ETF / Zertifikate

Hohe Aktienquote wird beibehalten

Swisscanto Investment Update Februar 2013: Der Start ins Börsenjahr 2013 verlief wie erwartet erfreulich. Mit der Umschiffung des „Fiscal Cliff“ und dem Aufschub der Entscheidung zur Anhebung der US-Schuldenobergrenze wurden Belastungsfaktoren von den Aktien- und Kapitalmärkten ferngehalten. Positive Impulse setzten Spanien, Portugal und Irland, denen eine reibungslose Rückkehr an die Kapitalmärkte gelang. Wir möchten den positiven Trend der Aktienmärkte nutzen, indem wir unsere Übergewichtung bei Aktien beibehalten.

Weiterlesen

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Was müssen Berater können?

Frankfurter Kreis: Frau Hägewald diskutiert mit Experten über den Anspruch an die bAV Berater.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

DKM Spezial: Tarife und Neuerungen bei den Versicherern

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben
568801 Makrodepecher_Plenarsaal_Bundestag

Allgemein

Vorfahrt für Stiftungen: „Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes“ kommt

Der Bundestag hat heute grünes Licht für das „Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes“ gegeben. Das geplante Gesetz enthält viele Verbesserungen für gemeinnützige Organisationen, insbesondere für Stiftungen. Stiftungen könnten nach den Plänen flexibler Rücklagen bilden und andere Stiftungen langfristig mit Vermögen ausstatten (Endowments). Zudem würde die Anerkennung von Verbrauchsstiftungen erleichtert, die Haftung ehrenamtlich Tätiger reduziert und die Übungsleiter- und Ehrenamtspauschale angehoben.

Weiterlesen

559729 Gerd_Altmann

Investmentfonds

Kapitalzuwachs mit System

Neuer Aktien Publikumsfonds der NORD/LB AM: Der am 01.02.2013 neu aufgelegte institutionelle Publikumsfonds NORD/LB AM Aktien Deutschland LS der NORD/LB Asset Management Gruppe sichert mit einem dreistufigen System gleichmäßige Kapitalzuwächse. Der Ansatz bestimmt aus Konjunkturdaten und mit technischer Analyse sowie Börsenpsychologie einen von drei Investitionsgradzuständen: Long, Neutral oder Short. Für jeden Zustand sind angemessene Reaktionen definiert.

Weiterlesen

pb beratungssituation_aelteres_paar

ETF / Zertifikate

Finanzspritze für Wohneigentümer

Höhere KfW-Fördergelder für energetische Sanierungen: Mit dem neuen Jahr kam der Winter nach Deutschland und die Heizungen laufen auf Hochtouren. Wer sich da nicht auf die Funktionstüchtigkeit seiner Heizungsanlage verlassen kann, sollte über eine Modernisierung nachdenken. Für Hausbesitzer, die ihr Eigenheim energetisch sanieren möchten, stellt der Bund ab Januar 2013 zusätzliche Fördermittel von jährlich 300 Millionen Euro bereit. Bisher verfügte das Förderprogramm der staatlichen KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau „Energieeffizient Sanieren“ über einen jährlichen Förderetat von 1,5 Milliarden Euro. Der finanzielle Anreiz erhöhter Investitionszuschüsse soll Immobilieneigner in dem Vorhaben bestärken, Einzelmaßnahmen und Komplettsanierungen durchzuführen.

Weiterlesen

618144 Gerd_Altmann

Versicherungen

„Der Markt dreht!“

Aon präsentiert Bericht über den deutschen Versicherungsmarkt 2013: „Der Markt dreht!“ Das ist das Ergebnis des Marktreports 2013, den der weltweit führende Versicherungsmakler Aon jetzt für Deutschland präsentiert. Zum ersten Mal seit dem Jahr 2004 werden Versicherungen teurer. „Das Jahr 2012 markierte einen Wendepunkt. Für die Kunden war es gekennzeichnet durch höhere Versicherungsprämien. Die Versicherer haben im Gegenzug ihre Schadenkostenquoten verbessert“, sagt Jörg Bechert, Leiter Broking Operations bei Aon in Deutschland.

Weiterlesen

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung