Nachhaltigkeit

LGIM erweitert ETF-Palette um zwei Paris-Aligned-ETFs

ETFs sollen CO2-armes Engagement in Japan sowie in Asia Pacific ex Japan bieten

Aanand Venkatramanan, Head of ETFs, EMEA, bei LGIM

Legal & General Investment Management (LGIM) hat zwei neue ETFs aufgelegt, die Anlegern ein CO2-armes Engagement in wichtigen Aktienmärkten bieten sollen – in Übereinstimmung mit dem Ziel des Pariser Abkommens, die globalen Treibhausgasemissionen zu reduzieren und den globalen Temperaturanstieg auf unter zwei Grad Celsius zu begrenzen: den L&G Asia Pacific ex Japan ESG Exclusions Paris Aligned UCITS ETF und den L&G Japan ESG Exclusions Paris Aligned UCITS ETF.

Unterstützung der Ziele des Pariser Abkommens

Die ETFs unterstützen die Ziele des Pariser Abkommens, indem sie methodisch sowohl die grundlegende Ausschlüsse nach den Paris Aligned Benchmarks (PAB) miteinbeziehen als auch erweiterte Ausschlüsse nach Umwelt-, Sozial- und Governance-Aspekten (ESG) sowie zusätzliche Verpflichtungen über beide Indizes hinweg berücksichtigen.

Die Fonds profitieren auch von der aktiven und unabhängigen Zusammenarbeit von LGIMs Investment Stewardship Team mit vielen Portfoliounternehmen, um positive Veränderungen bei Themen wie Netto-Null-Emissionen zu erreichen.

Die zugrundeliegenden Indizes, der Foxberry Sustainability Consensus Pacific ex Japan Total Return Index und der Foxberry Sustainability Consensus Japan Total Return Index, setzen auf die Expertise eines Nachhaltigkeitskomitees, das Branchenentwicklungen verfolgt und die Anpassung der PABs sowie die Erfüllung der Verpflichtungen sicherstellt.

Verantwortungsbewusstes Investieren

“Wir halten Umwelt-, soziale und Governance-Risiken in finanzieller Hinsicht für relevant und verstehen verantwortungsbewusstes Investieren als die Einbeziehung von ESG-Erwägungen in unsere Anlageentscheidungen.

Mit der Auflegung dieser beiden neuen Paris-Aligned-ETFs setzen wir uns weiterhin dafür ein, Anlegern Zugang zu Strategien zu verschaffen, die ESG-Risiken berücksichtigen – ein Aspekt, der für unsere Kunden immer wichtiger wird.

Wir freuen uns, diese außergewöhnliche Anlagemöglichkeit auf den Markt zu bringen. Darin führen wir unsere ETF-Expertise und unsere Führungsrolle in den Bereichen Klima und verantwortungsbewusstes Investieren zusammen”, sagt Aanand Venkatramanan, Head of ETFs, EMEA, bei LGIM.

In Übereinstimmung mit den aktuellen PAB- und SFDR-Standards legen beide ETFs ihr nachhaltiges Anlageziel gemäß den Anforderungen von Artikel 9 offen. Die ETFs sind an der London Stock Exchange, der Deutschen Börse und der Schweizer SIX notiert.

(LGIM / Manuela Blisse / surpress)

print

Tags: , , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben