Dauerwerbesendung

-

Was sollte der Anleger 2024 auf jeden Fall unterlassen?

Gerade die gestiegenen Zinsen verrühren zu kurzfristig lukrativen Geldanlagen. Doch hält das auch über längere Zeit? Im Frankfurter Kreis diskutieren Anlageexperten mit Mein-Geld-Chefin Isabelle Hägewald, warum man trotz gestiegener Zinsen die Finger vom Festgeld lassen sollte, warum eine längerfristige Anleihe deutlich attraktiver ist und welche Alternativen es zur Hausbank gibt, wenn diese keine lukrativen Angebote im Portfolio hat.

Teilnehmer:

John Korter, LFDE – La Financière de l’Echiquier
Adrian Hurler, Steubing AG
Stefan Riße, ACATIS Investment
Marc Möhrle, Laiqon AG
Dirk Fischer, Patriarch Multi Manager GmbH

Experten des Roundtables waren

John Korter
Country Head of Germany & Austria, LFDE – La Financière de l’Echiquier
Adrian Peter Hurler
Head of Sales & Advisory , Steubing AG
Stefan Riße
Kapitalmarkstrategie, ACATIS Investment
Marc Möhrle
Senior Portofolio Manager, Laiqon AG
Dirk Fischer
Geschäftsführer, Patriarch Multi Manager GmbH


Frankfurter Kreis - Der Finanztalk

Icon

Mein Geld Online

Der aktuellste Artikel

Eingang Gothaer
Versicherungen
Gothaer Konzern mit starkem Wachstum

Das Geschäftsjahr 2023 hat der Gothaer Konzern trotz der weiter herausfordernden geopolitischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen mit einem sehr guten Ergebnis abgeschlossen

zum Artikel | weitere Artikel
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung