Lifestyle

W Budapest eröffnet im Juli in Ungarns Hauptstadt

W Hotels Worldwide, Teil des globalen Portfolios von Marriott Bonvoy, kündigt mit der Eröffnung des W Budapest sein Debüt in Ungarn an.

Im ikonischen Drechsler-Palast, der einstigen Heimat des Ballettinstituts, verspricht das neue Luxushotel visionäres Design, vielfältige Gastronomie und gemeinschaftsorientiertes Flair, ähnlich wie Budapest selbst.

Der neu gestaltete historische Palast befindet sich an der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Andrássystraße, der luxuriösesten Einkaufsmeile der Stadt. Jedes der 151 Zimmer und Suiten, darunter auch eine Extreme WOW (Präsidenten-) Suite, zeigt sich von der reichen Geschichte, Kreativität und Vielfalt Budapests inspiriert.

„Mit seinem reichen architektonischen und historischen Erbe bietet Budapest eine vielseitige Mischung aus kulturellen Einflüssen und gastronomischen Erlebnissen, die es zum perfekten Ziel für unser erstes Hotel in Ungarn machen“, erklärt Jenni Benzaquen, SVP Europe, Middle East and Africa Brand Portfolio at Marriott International. „Wir freuen uns wirklich sehr auf die Premiere von W Hotels in Ungarn, mit der eine neue Richtung für die Marke mit neuem Design eingeschlagen wird.“

Das W Budapest will neugierig machen und Kontaktpunkte für Gäste schaffen. Dies geschieht in Form von einzigartigen Erlebnissen wie die exklusiv für das Hotel eingerichtete Bar, die neu gestaltete W Lounge, innovative, lokal geprägte Aktionen oder ein neues, asiatisch-inspiriertes Restaurant namens Nightingale, benannt nach der gleichnamigen Strawinsky-Oper.

„Unser Ziel ist es, die Dynamik und Kreativität der gesellschaftlichen Kultur dieser Stadt in Verbindung mit der einzigartigen Energie der Marke W zu vereinen. Das W Budapest erweckt den Kontrast zwischen Buda und Pest zum Leben und verschmilzt ihn durch die Ästhetik des Hauses, wodurch ein faszinierendes Zusammenspiel zwischen den Designelementen des Hotels entsteht. Wir können es kaum erwarten, Gästen und Einheimischen gleichermaßen unser neues, beeindruckendes Angebot vorzustellen, jetzt, da Buchungen möglich sind“, so Igor Buercher, General Manager, W Budapest.

Das W Budapest soll mit innovativem Design und Aktivangeboten in Verbindung mit bekannten Features wie einem Away® Spa, einem FIT® Fitnesscenter und einem WET® Pool zu einem neuen Mittelpunkt der Hauptstadt werden.

Infos: www.wbudapest.com

uwelehmann/ surpress

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Ein Fonds zur Ergänzung der Altersvorsorge?

In der Diskussion ist aktuell die Auflage eines staatlichen Fonds zur Ergänzung der Altersvorsorge.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben