Lifestyle

Pitztal Glacier Open 2022: Wintersport wie früher

Wer zum Pitztal Glacier Open 2022 von 28. bis 30. Oktober kommt, kann den Wintersport jetzt wieder neu für sich entdecken.

Pitztaler-Gletscherbahn-Lorenz-Pîham

Ob Skifahren, Snowboarden, Tourengehen oder Lawinenkunde – das ganze Wochenende stehen Gratis-Schnupperkurse in den unterschiedlichsten Disziplinen auf dem Programm. Dabei kann das neueste Material von führenden Sport-Marken unentgeltlich getestet werden. Zu den Highlights zählt das Freestyle Coaching mit der ehemaligen ÖSV-Athletin Lisi Gram. Wer mag, nimmt danach am Contest teil und versucht es selbst aufs Treppchen. Für die besondere Note zwischendurch sorgt Musiker Chris Steger, der am Samstag mit seinen Hits wie „Leicht kennt ma’s hom“ oder „Zefix“ sein Publikum am Pitztaler Gletscher zum Tanzen bringt (Konzertstart: 13.30 Uhr). Danach vielleicht eine Stärkung im Café 3440? Das ganze Wochenende über verwöhnt das höchste Kaffeehaus Österreichs mit köstlichen Kuchen, während auf der Sonnenterrasse des Pitztal Gletscherrestaurants Kristall Käsespätzle und Tiroler Gröstl die Renner sind. Tagesskipass: 58 Euro für Erwachsene, 49 bzw. 35 Euro für Jugendliche bzw. Kinder. Tipp: Wer jetzt schon online seinen Skipass kauft, spart bis zu 30 Prozent. www.pitztaler-gletscher.at, www.pitztal.com

Der Pitztal Gletscher

Mit Pisten für alle Könnerstufen gilt der Pitztal Gletscher als eines der schneesichersten Gletscherskigebiete. Bei uns kannst du besonders früh im Jahr in die neue Wintersaison starten. Ab September ziehst du erste Schwünge mit Ski oder Snowboard im Naturschnee. Zudem bietet der X Park am Pitztaler Gletscher mehr als nur alpines Skifahren: Langlaufzentrum, Skitourenpark powered by DYNAFIT, Funpark sowie Ski- und Snowboardcross runden deinen Skitag auf über 3.440 Höhenmeter ab. Wer anspruchsvollere Abfahren sucht, wird im Skigebiet Rifflsee fündig.

Österreichs höchste Seilbahn, die Wildspitzbahn, befördert Sie in wenigen Minuten über das ewige Eis auf DAS DACH TIROLS zum Café 3440: Tirols höchster Logenplatz ist ein architektonisches Meisterwerk auf 3.440 m Seehöhe, das sich am Grad des Hinteren Brunnenkogels wie eine Schneewechte an den Berggrat anschmiegt. Als futuristischer, kleiner Raum, thront das Gebäude inmitten der mächtigen Gipfel der umliegenden 3.000er und gibt durch seinen nach Südwesten hin geöffneten Raum einen Einblick, Ausblick und Weitblick in die mächtige Gletscherwelt der Ötztaler Alpen.

uwelehmann/ surpress

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben