Lifestyle

Le Petit Royal Frankfurt

Das Team der Grill Royal-Gruppe eröffnet im November mit dem Le Petit Royal Frankfurt ihr erstes Restaurant außerhalb Berlins. In der Hauptstadt betreiben sie neben dem Grill Royal und dem Charlottenburger Le Petit Royal auch die Restaurants Pauly Saal, Einstein Unter den Linden, Kin Dee und Freundschaft.

Die Gastronomen zeichnen sich sowohl für das kulinarische Konzept als auch für den Look des Restaurants verantwortlich. Das Restaurant befindet sich im Erdgeschoss der neuen AMERON Frankfurt Neckarvillen Boutique in einem historischen Denkmalensemble im Frankfurter Bahnhofsviertel. Die vier in aufwendiger Detailarbeit zum Hotel umgebauten Geschäftshäuser aus dem frühen 20. Jahrhundert gehören als Haus der Marke AMERON zur Althoff Hotelgruppe.

„Es wird ein Ecklokal wie in Berlin, das ganztags geöffnet haben wird und ab dem kommenden Jahr eine eigenständige und großzügige Bar bietet. Die Stadt ist für uns eine spannende Herausforderung. Hier gibt es das internationale Flair und ein enges Verhältnis zu saisonaler Küche – gleichzeitig herrscht eine Aufbruchsstimmung“, erläutert Grill Royal-Miteigentümer Boris Radczun.

Hier werden regionale und internationale Steakcuts, Meeresfrüchte, fangfrischer Fisch, aber auch modern interpretierte französische Klassiker serviert. Die Qualität der Produkte spielt eine entscheidende Rolle, hausgemachte Saucen und saisonales Gemüse als Beilagen werden im aus dem Grill Royal bekannten Baukastensystem serviert. Dafür arbeitet Küchenchef Udo Grigas mit lokalen Produzenten wie dem Forellenhof Lenz, der Landmetzgerei Andreas Bleher und dem Vogelsberger Bauernhof zusammen. Ergänzt wird das Angebot von einer umfangreichen, deutschfranzösisch betonten Weinkarte, die Sommelier Pascal Bohrer in Zusammenarbeit mit Andrea Kauk (Sommeliére Grill Royal) erarbeitet hat.

Das Le Petit Royal Frankfurt zeichnet sich durch sein elegantes Ambiente mit einem Mix aus speziell angefertigten Polstermöbeln, klassischen Ikoraleuchten und einer Auswahl zeitgenössischer Kunstwerke aus. Raumgestaltend ist auch die großflächige Arbeit des Glaskünstlers Paul Hance. Das Restaurant verfügt über rund 80 Sitzplätze und erweitert sich im Sommer um die Terrasse am Jürgen-Ponto-Platz.

„Ich freue mich sehr, dass wir hier im Erdgeschoss unseres Hotels mit der Grill Royal-Gruppe das Le Petit Royal Frankfurt eröffnen und einen Partner mit dem gleichen Qualitätsverständnis gefunden haben. Ein neues Restaurant in einem historischen Gebäudeensemble an der Schnittstelle zwischen Bahnhofs- und Bankenviertel ist eine spannende Verbindung von Geschichte und Gegenwart, Tradition und Moderne“, erklärt Thomas H. Althoff, Gründer und Inhaber der Althoff Hotels.

Infos: www.lepetitroyal-frankfurt.com, Tel. 069 756 66 250

uwelehmann/surpress

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 01| 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben