Lifestyle

Hamptons – Sommerurlaub bei Prominenten

Sie kommen hierher, um zu relaxen. Egal ob Schauspielstar oder Modezar – viele Prominente haben in den Hamptons Häuser.

Obwohl der Ausdruck Haus hier untertrieben ist – es sind eher luxuriöse Villen, die sich wie Perlen an einer Kette der Küste entlang aufreihen. Was die Promis wie Scarlett Johansson, Sarah Jessica Parker, Steven Spielberg, Calvin Klein oder Ralph Lauren schätzen? Sie sind weitgehend unter sich, New York City ist nicht weit entfernt und doch eine ganz andere Welt.

Entspannt der Sonne beim Untergehen zusehen

Sommer in den Hamptons – das bedeutet entspannte Tage am feinsandigen Strand, den heranrollenden Wellen zu lauschen, durch gepflegte Gärten zu spazieren und mit einem leichten Sommerdrink in der Hand der Sonne beim Untergehen zuzusehen. Wo man das tut? Am besten an dem Foster Memorial Beach. Dort einfach auf einer der Bänke Platz nehmen und aufs Meer schauen. Nach Sonnenuntergang gibt es eine Reihe von Bars, an denen man noch einen Drink nehmen kann.

Das älteste und charmanteste Theater der Insel

Falls das Wetter einmal schlechter sein sollte, könnte ein Abend im legendären Suffolk Theater für Abwechslung sorgen. Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1933 und ist Kult in den Hamptons. Es bietet 350 Personen Platz. Da könnte es dann sein, dass Stella McCartney, die ein Haus in den Hamptons hat, einen Film über ihren Vater Paul sehen kann. Am 18. Juni wird er 80 Jahre alt. Anlässlich seines Geburtstages zeigt das Theater den Film „Paul McCartney: The early years“.

Cruisen und entspannen

Natürlich geht es in den Hamptons auch irgendwie ums Sehen und Gesehen werden. Auch wenn das selbstverständlich niemand so sagen würde. Also ab ins Cabrio und die Dune Road entlangcruisen. Das Besondere an diesem Stückchen Land von Long Island ist: Egal, ob die Häuser rechts oder links der Straße stehen, alle haben einen Wasserzugang. Auf der Straße ist die Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt, so dass man gar nicht in die Verlegenheit kommen kann, schneller zu fahren. Da heißt es Häuser gucken, zurücklehnen und genießen.

Strandleben vom Feinsten

Wer dann an einem der wunderschönen Strände parken und schwimmen gehen möchte, der sollte zu Cooper’s Beach fahren. Der Strand ist einer der wenigen Orte, an denen Gäste einen Tag lang parken dürfen. Also: Auto abgestellt, Handtuch herausgeholt und Bikini oder Badehose an. Cooper’s Beach ist außerdem für seine großartigen Wellen und den feinsandigen Strand bekannt.

Zeitgenössische Kunst ansehen

Wer sich für Kunst interessiert, der kommt am Southampton Arts Center kaum vorbei. In einer virtuellen Tour durch die Ausstellungsräume kann man sich schon einmal über die aktuell ausgestellten Kunstwerke, deren Erschaffer und ihren Preis informieren. Wer dann etwas kaufen möchte, muss nur noch vorbeikommen, zahlen und das Kunstwerk mitnehmen. Für alle anderen Besucher bietet die Galerie einen Überblick über zeitgenössische Kunst.

Zu Besuch auf dem Weingut

Lust auf ein Glas kühlen Weißwein oder Gin direkt vom Erzeuger? Die Wölffer Estate Vineyards haben an Freitagen und Samstagen in den Sommermonaten für Gäste geöffnet. Dann ist es möglich, eine Tour durch die Weinberge und durch die Keller zu machen – und natürlich die Erzeugnisse zu probieren.
uwelehmann/ surpress

print

Tags: , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben