Lifestyle

Em Sherif Monte-Carlo eröffnet

Das Gourmetrestaurant Em Sherif hat seinen Ursprung in Beirut und ist unter anderem in Kairo, Riad und Dubai zu finden.

In Europa eröffnete dieses libanesische Restaurant der Extraklasse im Frühjahr 2022 gleich zwei Filialen: Eine in London und eine in Monaco. Das Em Sherif hat in Monte Carlo im Erdgeschoss mit Terrasse zum Meer im luxuriösen Hôtel de Paris Monte-Carlo eine angemessene Heimat gefunden. Geleitet wird es von Küchenchefin Yasmina Hayek, Tochter der Restaurantgründerin. Ausgebildet am berühmten Institut Paul Bocuse in Lyon serviert sie ihren Gästen Meze-Platten mit mehr als 30 authentischen Köstlichkeiten nach traditionellen libanesischen Rezepten, jedoch auf raffinierte Weise neu interpretiert. Nachmittags und abends erwartet die Besucherinnen und Besucher des Em Sherif Monte-Carlo auf der Terrasse zusätzlich eine Shisha Lounge Bar mit einer sehr trendig-entspannten Atmosphäre und grandiosem Blick auf das Meer.

Authentische libanesische Kochkultur vom Feinsten

Seit der Eröffnung des ersten Restaurants der Em-Sherif-Gruppe trägt Restaurantgründerin Mireille Hayek libanesische Spitzenküche mit den exotischen Aromen des Nahen Ostens in alle Welt. Ihr gelingt dies auf so hohem Niveau, dass auch die Kritiken begeistert ausfallen. The World’s 50 Best Restaurants nahm das Em Sherif Beirut unter die Top Neun von Frauen geführten Restaurants weltweit auf. Dieser Tradition verpflichtet beglückt ihre Tochter Yasmina Hayek nun die Gäste an der Côte d’Azur als neue Küchendirektorin des Em Sherif Monte-Carlo mit authentisch libanesischer Kochkultur vom Feinsten.

Gereicht werden kalte und warme Meze auf unzähligen kleinen Tellern, um die köstlichen Kreationen in der Philosophie des Teilens in kleiner oder großer Runde mit Familie und Freunden gemeinsam zu genießen. Auf der Karte stehen libanesische Spezialitäten wie Kibbeh, Hummus, Fattoush, Taboulé oder Samak Tajine. Das Em Sherif bereichert die Restaurantlandschaft in Monaco und erfüllt mit seiner exzellenten Speisekarte die Wünsche der internationalen Gäste nach raffinierter und ausgefallener Kochkunst.

Das Credo von Yasmina Hayek: Arbeite mit Liebe und Sorgfalt

Yasmina Hayek wurde im Libanon geboren und ist dort aufgewachsen. Für die neue Küchenchefin des Em Sherif Monte-Carlo geht mit der Eröffnung des Restaurants ein Traum in Erfüllung: „Ich bin vor allem stolz darauf, dass das Em Sherif Monte-Carlo sich weiterentwickelt und nun Teil des Hôtel de Paris Monte-Carlo ist. Das ist wirklich ein Traum!“ Ganz wichtig ist ihr der Sinn für Perfektion im Anrichten ihrer libanesischen Köstlichkeiten.

Diese Devise sehen die Gäste sobald das erste Gericht an den Tisch gebracht wird. Ausgebildet am berühmten Institut Paul Bocuse in Lyon kocht Yasmina Hayek nach ihrem persönlichen Credo „Arbeite mit Liebe und Sorgfalt“. Eines ihrer Lieblingszutaten sind Sumach und wilder Oregano, die sie in ihrer raffinierten Küche vielseitig zu Fisch und Gemüse verwendet.

Hôtel de Paris Monte-Carlo

Das legendäre Hôtel de Paris Monte-Carlo ist eines der geschichtsträchtigsten Luxushotels in Monaco. 1864 eröffnete es als erstes Hotel am Place du Casino und beherbergt seither mit Tradition und Herz Gäste aus aller Welt, darunter Berühmtheiten wie beispielsweise Winston Churchill. 1956 feierten hier Prinz Rainier III and Prinzessin Grace von Monaco ihre Hochzeit.

Vor kurzem wurde das Hotel komplett umgestaltet, um ein neues Hotel zu kreieren, das alles bisher Dagewesene übertrifft. Geräumige und mit moderner Eleganz eingerichtete Zimmer und Suiten versprechen Urlaub auf höchstem Niveau. Die beiden Suiten Princesse Grace und Prince Rainer III gehören zu den luxuriösesten Suiten, die Gäste an der Côte d’Azur buchen können. Im 5-Sterne-Hotel Hôtel de Paris Monte-Carlo finden Besucherinnen und Besucher zudem einen großen Festsaal, Le Bar Américain, den berühmten hoteleigenen Weinkeller und direkten Zugang zu einem der besten Hotel-Spas Europas, den Therme Marins Monte-Carlo.

Unter drei Restaurants im Hotel fällt die Wahl schwer zwischen dem Em Sherif Monte-Carlo, dem 3-Sterne-Restaurant Louis XV – Alain Ducasse und dem Le Grill im 8. Stock des Hotels. In diesem luxuriösen Hotel von Weltruhm rückt der Alltag in die Ferne und die Gegenwart in den Vordergrund. Das mehrfach mit den höchsten Preisen ausgezeichnete Hôtel de Paris Monte-Carlo ist Teil des Resorts der Société des Bains de Mer und gehört zu den Leading Hotels of the World.

Monte-Carlo Société des Bains de Mer

Seit 1863 steht Monte-Carlo Société des Bains de Mer für ein einzigartiges Lebensgefühl. Ein weltweit einmaliges Resort, welches puren Luxus repräsentiert: zwei Casinos, darunter das prestigeträchtige Casino de Monte-Carlo, vier Hotels (Hôtel de Paris Monte-Carlo, Hôtel Hermitage Monte-Carlo, das Relais & Châteaux Monte-Carlo Beach, Monte-Carlo Bay Hotel & Resort), die Therme Marins Monte-Carlo sowie 30 Restaurants, darunter vier Restaurants, die mit insgesamt sieben Sternen im Guide Michelin ausgezeichnet wurden.

Als Hochburg des Nachtlebens bietet die Gruppe eine breite Palette an Veranstaltungen an. Der Umbau des Hôtel de Paris Monte-Carlo, die Gestaltung des One Monte-Carlo (Luxusresidenzen, Shopping, Restaurants, Konferenzzentrum) und der neue Place du Casino tragen dazu bei, Monte-Carlo zum exklusivsten Hotspot in Europa zu machen.

Infos: www.montecarlosbm.com

uwelehmann/ surpress

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben