Lifestyle

Design-Hotel Capri by Fraser Leipzig eröffnet im Juli

Leipzigs Hotellandschaft wird farbenfroher und glanzvoller: Im Herzen der Stadt eröffnet das „Capri by Fraser Leipzig“, das neueste Designhotel der Frasers Hospitality Group aus Singapur.

Ob Businessreise, Städtetrip oder Familienbesuch – die 151 Zweizimmerapartments und Studios eignen sich für jede Art von Aufenthalt in der sächsischen Metropole.

Auch wenn das Konzept eines Apartmenthotels, also vollständig eingerichteter Apartments mit Zimmerservice, nicht neu ist für Leipzig, so bietet  „Capri by Fraser“ seinen Gästen doch einige Besonderheiten: Mit seinen technisch hochwertigen Features, darunter einem Selbst-Check-in-Terminal und Smart TVs auf den Zimmern, sowie seinem neuartigen, offenen Lobbykonzept hebt sich das Hotel von seiner Konkurrenz ab. Auch die markante Inneneinrichtung des „Capri by Fraser Leipzig“ ist ein Blickfang: Sie ist von der musikalischen Vergangenheit der Stadt inspiriert.

Den Aufenthalt in einem Hotel neu erleben

Serviced Apartments mit ihrer Kombination aus Arbeits-, Schlaf- und Kochbereich erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch die Zimmer des „Capri by Fraser“ verfügen über eine modern eingerichtete Küche und sind damit die passende Unterkunft für Urlauber und Geschäftsreisende, für Einzel- oder Gruppenbuchungen, für Langzeit- oder Kurzaufenthalte. Auch für Familienreisen oder bei speziellen Ernährungsbedürfnissen eignen sich die Apartments von „Capri by Fraser“, weil Gäste sich ihre Mahlzeiten selbst zubereiten können. Von dieser Option können auch Reisende Gebrauch machen, die ihren Kontakt zu anderen Gästen oder Personal pandemiebedingt so gering wie möglich halten möchten.

„,Capri by Fraser‘ beobachtet die Trends in der Hotellerie und legt großen Wert darauf, die Wünsche seiner Hotelgäste zu erfüllen“, so Sabine Ranft, General Manager bei „Capri by Fraser Leipzig“. „Bei der Wahl ihrer Unterkunft legen Reisende – unabhängig davon, ob sie privat oder beruflich ein Hotelzimmer buchen – immer mehr Wert auf Rundum-Komfort, während sie sich auch fernab ihres Zuhauses ihre Flexibilität und Unabhängigkeit bewahren wollen. Bei ,Capri by Fraser‘ bekommen sie das Beste aus diesen beiden Welten: In den voll ausgestatteten Zimmern können sie ihren Aufenthalt bis hin zu den Mahlzeiten ganz individuell gestalten. Gleichzeitig kommen sie in den Genuss unserer umfangreichen Services und anderer Annehmlichkeiten.“

Um Gästen den Aufenthalt weiterhin zu erleichtern, bietet „Capri by Fraser“ eine Reihe von sich ständig weiterentwickelnden technischen Features an, die weit über das kostenlose Highspeed-WLAN hinausgehen. Von einem Selbst-Check-In-Terminal über ein Smart TV-System zum Streamen von Bildern und Filmen von mobilen Geräten bis hin zu Videokonferenzmöglichkeiten in den Konferenzräumen können Reisende im „Capri by Fraser Leipzig“ viele digitale Neuheiten nutzen, die den höchsten und modernsten Ansprüchen gerecht werden. Weitere Annehmlichkeiten, wie beispielweise das Caprilicious Restaurant, ein „Spin and Play“ Wäscheraum, ein Pow Wow Konferenzraum und ein gemeinschaftlicher Arbeitsbereich mit neuester Technologie lassen es dem Gast an nichts fehlen. Bei all diesen Gemeinschaftsbereichen hat „Capri by Fraser“ ebenfalls spezielle Maßnahmen ergriffen, um den notwendigen Sicherheitsabstand zwischen den Gästen zu wahren und den Kontakt zu anderen Personen zu minimieren.

Designhotel der neuen Art: Lobby mal anders

Nicht nur bei den innovativen Features ist „Capri by Fraser“ viel daran gelegen, seinen Gästen eine neuartige und moderne Hotelerfahrung zu bieten. Die charakteristischen Merkmale eines Hotels wurden für die Gäste neu erfunden: So dient die multifunktionale Lobby, „The Den“ genannt, als Herzstück des Leipziger Hauses. Hier finden die Gäste tagsüber einen offenen Aufenthalts- und Arbeitsbereich, in dem sie sich beim Essen, Kaffeetrinken, Arbeiten oder Networking wohlfühlen können. Dabei stehen ihnen private Konferenzräume, ein großer gemeinschaftlicher Arbeitsbereich mit modernster Technologie und eine Ganztagsbar zur Verfügung. Abends verwandelt sich dieser Teil des Hotels in einen stimmungsvollen Entspannungsbereich mit Cocktails und Snacks. Dann dürfen die Gäste auch die Musik bestimmen, die im „The Den“ läuft. Wer es braucht, findet hier außerdem Ansprechpersonen für Hotelangelegenheiten und Kenner der lokalen Geheimtipps und Aktivitäten.

Leipzig: Eine pulsierende Stadt mit einer aufregenden Zukunft

In Leipzig gibt es in dieser Hinsicht viel zu erleben. Das habe die Frasers Hospitality Group auch dazu bewogen, nach Frankfurt, Berlin und Hamburg ihr viertes Hotel in Deutschland in der sächsischen Metropole zu eröffnen, erklärt Sabine Ranft: „Die Stadt Leipzig hat geschichtlich, wirtschaftlich und kulturell einiges zu bieten. Mit seiner bewegenden Vergangenheit und seiner aufregenden Zukunft ist Leipzig genauso pulsierend und einzigartig wie unsere Hotels es sind.“

Die Leipziger Buchmesse oder das Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm locken jährlich und unter normalen Umständen Tausende von Besuchern in die Stadt. Musikliebhaber kennen die Stadt als Hauptwirkungsort des Komponisten Johann Sebastian Bach. Geschichtsinteressierte zieht es unter anderem aufgrund des Völkerschlachtdenkmals nach Leipzig, das an die entscheidende Schlacht gegen Napoleon im Herbst 1813 erinnert. Mit dem größten Auwaldgebiet Mitteleuropas, dem Botanischen Garten oder dem Leipziger Neuseenland hält die Stadt auch für Naturliebhaber und Ruhesuchende ein spannendes Freizeitangebot bereit. Leipzig ist auch regelmäßig Veranstaltungsort für Konzerte nationaler und internationaler Stars.

Im Herzen Leipzigs

Wer diese Highlights genießen und auf Entdeckungstour durch Leipzig gehen möchte, muss sich gar nicht zu weit weg vom Hotel „Capri by Fraser“ begeben. Galerien und Museen – darunter auch das Bach-Museum – sind nur wenige Schritte entfernt. Die Oper, die mit ihrem vielfältigen Veranstaltungsprogramm zu einem Besuch einlädt, befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotels. Die Capri-Gäste sind somit inmitten des Geschehens in der Leipziger Innenstadt. Diese zentrale Lage ist nach Meinung von Sabine Ranft ebenfalls ein Plus des „Capri by Fraser Leipzig“: „Wir hoffen, dass unsere Gäste nach einem ereignisreichen Tag in der Stadt das ,Capri by Fraser‘ als Ort der Entspannung ansehen, der ihnen zugleich die Möglichkeit gibt, ohne lange Umwege Teil des Leipziger Tag- und Nachtlebens zu sein. Uns ist es besonders wichtig, dass sich unsere Gäste auch während ihres Hotelaufenthalts als Teil der Stadtgemeinschaft fühlen.“
Infos: www.capribyfraser.com

uwelehmann/surpress

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Wird das Rentenversprechen auf den Policen zu oberflächlich behandelt?

Versicherungspolicen sind schwer zu lesen und oft führen die viele Paragraphen zur Verwirrung und Irrtümer?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben