Lifestyle

Das The Ritz-Carlton, Berlin ist „Back on Stage“

  Ab dem 21. September 2020 öffnet das Grand Hotel am Potsdamer Platz wieder für seine Gäste. Nach mehrmonatiger Schließung wird das The Ritz-Carlton, Berlin am 21. September offiziell wiedereröffnet.

Dann stehen den Gästen wieder die luxuriösen Suiten und Gästezimmer im Art déco Stil, das Restaurant POTS, die Bar The Curtain Club sowie der großzügige Eventbereich für unvergessliche Aufenthalte zur Verfügung.

„Wir sind sehr froh, bald wieder unsere ersten Gäste willkommen heißen zu dürfen und möchten uns bei den Berlinern, unseren Partnern und Lieferanten sowie all unseren Ladies und Gentlemen für ihre Geduld bedanken“, freut sich Robert Petroviċ, Generaldirektor des The Ritz-Carlton, Berlin, über die anstehende Wiedereröffnung. Die Vorfreude aller Ladies & Gentlemen auf die ersten Gäste hat sich die Berliner Flying Steps Academy zum Anlass für einen ganz besonderen Videodreh unter dem Motto „Back on Stage!“ genommen: In einem knapp fünfminütigen Tanzvideo mit Profitänzern sowie echtem Hotelpersonal werden mit einem Augenzwinkern die Vorbereitungen für die Ankunft der ersten Gäste gezeigt.

Ein Höchstmaß an persönlichem Service und Schutz

„Wir haben in den vergangenen Monaten ein umfassendes Hygienekonzept für alle Bereiche des Hotels erarbeitet, so dass sich unsere Gäste auch in Zukunft bei uns so sicher wie daheim fühlen können“, erklärt Robert Petroviċ die neuen Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern. In allen Bereichen des The Ritz-Carlton, Berlin werden die tagesaktuellen Hygiene- und Sicherheitsvorgaben des Berliner Senats umgesetzt, die von einem hotelinternen Hygieneteam angeleitet und regelmäßig aktualisiert werden. Dank individueller Eventkonzepte können auf der Konferenzetage Veranstaltungen, Meetings und Feste für bis zu 200 Gäste stattfinden. Auf Wunsch hilft ein persönlicher Hygiene-Assistent auch während der Veranstaltung bei der Umsetzung aller Maßnahmen und desinfiziert beispielsweise Arbeitsmaterial wie Mikrophone oder Fernbedienungen nach jeder Benutzung. Im Restaurant POTS finden unter Einhaltung aller gültigen Abstandsvorgaben im Innenraum bequem bis zu 80 Gäste Platz, zusätzlich steht die großzügige Terrasse zur Verfügung, die dank moderner Terrassenheizer auch in kalten Tagen für frische Luft bei maximaler Gemütlichkeit sorgt. Die Bar The Curtain Club begrüßt ihre Gäste täglich ab 17 Uhr mit Cocktails, Drinks und Barfood sowie Live-Musik an ausgewählten Abenden. Gäste werden sowohl hier als auch im Restaurant von einer Hostess in Empfang genommen und zu Ihrem Tisch geleitet.

Für Berliner und Berlinbesucher haben die Ladies und Gentlemen des The Ritz-Carlton, Berlin individuelle Arrangements für einen perfekten Aufenthalt zusammengestellt, die sich an Paare, Familien oder ganz allgemein Erholungssuchende richten. Das Angebot „Zuhause in Berlin“ beinhaltet beispielsweise eine Übernachtung im Deluxe Zimmer mit Late-Checkout bis 16 Uhr, ein großzügiges Frühstück, ein Drei-Gänge Menü im Restaurant POTS sowie kostenfreies Parken ab nur 295 Euro für zwei Personen. Eine vollständige Übersicht aller Angebote finden Interessierte online auf www.ritzcarlton.de/berlin.

 

Über das The Ritz-Carlton, Berlin

Das The Ritz-Carlton, Berlin verfügt über 303 Gästezimmer und Suiten und liegt unmittelbar am geschichtsträchtigen Potsdamer Platz. Das mehrfach ausgezeichnete 5-Sterne-Superior-Hotel bietet einzigartige Räumlichkeiten im zeitgenössischen Art déco Stil kombiniert mit einem exzellenten Service auf höchstem Niveau. Das POTS repräsentiert die moderne deutsche Küche, während die elegante The Lounge ihre Gäste mit ausgewählten Teearomen und eigener Menükarte verwöhnt. Der The Curtain Club und das extravagante Fragrances zählen zu den besten Bars der Stadt und runden das kulinarische Ensemble des Luxushotels ab. Zum Ausspannen laden ein moderner Wellnessbereich sowie die exklusive Club Lounge auf der 10. Etage ein. Weitere Informationen unter www.ritzcarlton.de/berlin.

uwelehmann/surpress

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Die Mixed Champions Tour 2022
-
Die Mixed Champions Tour 2022: Sollte man jetzt in digitale Werte investieren?

Die Kurse sind im Keller, vielen Unternehmen rund um die digitale Welt geht es dennoch sehr gut.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben