Lifestyle

Bodrum Loft: Geheimtipp im grünen Herzen der Ägäis

Zwischen Luxus-Unterkunft mit modernem Dorfkonzept, Gourmet-Restaurants, Concierge-Service und mehr

Bodrum hat den Ruf, das St. Tropez der Türkei zu sein, das Freigeister und Fashionistas anzieht. Diese schöne Stadt an der türkischen Ägäis, in der jeder etwas für sich finden kann, mit ihren weißen, von Bougainvillea umgebenen Häusern, Windmühlen, engen Gassen, dem Nachtleben und unberührten Buchten, ist ein beliebtes Ziel nicht nur für Touristen aus dem eigenen Land, sondern auch für ausländische Reisende. Letztes Jahr zählte man hier über eine Million Touristen, in diesem Jahr werden rund 1,5 Millionen Gäste auf der Halbinsel erwartet.

Ein besonderer Geheimtipp ist die Demirbükü-Bucht, wo der türkische Jetset Urlaub macht. Und mittendrin liegt eine atemberaubende Oase: Das Bodrum Loft, das seit 2021 mit seinem nachhaltigen dörflichen Design, ultimativer Privatsphäre und schlichtem Luxus fasziniert. Das Anwesen mit 36 voll möblierten und großzügig ausgestatteten Villen befindet sich auf einem sechs Hektar großen Grundstück mit einem weiten Blick auf das Grün der Natur und Blau der Ägäis.

Inspiriert von dem Lebensstil, den die Menschen in Bodrum seit Jahrhunderten im Freien führen, wurde das Bodrum Loft wie ein ägäisches Dorf gestaltet mit Schwerpunkt auf Design und Nachhaltigkeit. Mit seinem sonnenverwöhnten Dorfcharakter, der Schlichtheit und Luxus in Einklang bringt, bietet das Resort 36 komplett eingerichtete und wunderschön gestaltete Villen, die sich wie ein zweites Zuhause anfühlen.

Das Bodrum Loft ist ein preisgekröntes Projekt und das erste seiner Art in der Region. Die exklusiv designten Villen bieten zwei, drei und vier Schlafzimmer und können für lange und kurze Aufenthalte gebucht werden. Kurzfristig ist auch eine Unterbringung in Zimmern und Suiten möglich. Die voll möblierten Wohneinheiten bieten Annehmlichkeiten und Services, die man von einem Fünf-Sterne-Hotel erwarten würde. Dazu gehören ein zentraler Swimmingpool und wunderschön angelegte Gärten, Feinschmecker-Restaurants mit weltbekannten Köchen, privates Villen-Catering, Barbereiche, Open-Air-Fitnessstudio, Spa, Privatstrand, Housekeeping und mehr.

Und jedes Haus ist ein Traum für Minimalisten:innen. Offene, halboffene und geschlossene Bereiche sind miteinander verflochten, wodurch ein auf das Klima abgestimmtes Bauwerk geschaffen wurde. Hier sind natürliche Klimatisierung und Sonnenschutz Programm – durch die optimale Einstellung der Winkel in jedem Gebäude.

Designt mit Felsen aus Heu und Olivenöl, umgeben von Sandelholz, Zitrus und mehr

Wie in der ganzen Region hat die Natur auch im Bodrum Loft einen hohen Stellenwert. Nur knapp ein Drittel des insgesamt etwa sechs Hektar großen Grundstücks wurde bebaut, der Rest wurde der Natur überlassen. Sandelholz-, Oliven-, Lorbeer-, Mastix-, Preiselbeer- und Zitrusbäume sowie immergrüne Sträucher, die im Mittelmeerraum endemisch sind, sind überall erhalten geblieben.

Bei diesem Projekt war das Istanbuler Architekturbüro Tabanlioglu Architects federführend, das innovative Immobilien entwickelt und Konzepte umsetzt, die sich auf die Einzigartigkeit eines Ortes konzentrieren. Mit dem Ziel, fortschrittliche und anpassungsfähige Räume zu schaffen, die das Leben um einen Innenhof herum ermöglichen und im Einklang mit der Natur und der umgebenden Topografie das Draußen ins Innere bringen.

Alle Villen sind durch Innenhöfe miteinander verbunden, die in das Gelände eingebettet sind, so dass jede Einheit einen atemberaubenden Blick auf die Bucht bietet. Jede Unterkunft hat einen einzigartigen Grundriss mit rustikalen Holzdetails und Mosaiken aus der Region, die dem Raum Charakter und Leben verleihen.

Die Villen fügen sich weiter in die Landschaft ein, sowohl durch ihre Lage als auch durch die für den Bau verwendeten Natursteine. Die Beschichtung der Felsen wurde nach einem alten ägäischen Rezept aus Heu und Olivenöl hergestellt und mit traditionellen Methoden aufgetragen.

Fine Dining und französische Konditorkunst

Innerhalb des Anwesens können die Gäste verschiedene gastronomische Erlebnisse genießen: im Schatten der Olivenbäume im Loft Elia, das zum Frühstück, Mittag- und Abendessen geöffnet ist und ein ägäisches Menü serviert. Direkt an der Küste befindet sich das italienische Restaurant Paper Moon, wo man die schönste Vollmondzeit erleben kann und eine Aussicht bietet, die sich seit Homers Zeiten nicht verändert hat. Neben Prosecco und Aperol Spritz am Nachmittag in der Aperitivo-Bar und Abendessen im Freien bietet das Paper Moon  ein exquisites Menü, das von Chefkoch Giuseppe Pressani im Fine-Dining-Stil kreiert wurde.

Die Patisserie Loft by Vakko L’Atelier ist eine führende türkische Marke, die die französische Konditorkunst aufgreift. Diese Patisserie erweckt die Kultur der traditionellen Konditoreien zu neuem Leben und serviert den ganzen Tag über süße Köstlichkeiten. Am Strand wird den Gästen zum Mittagessen eine Snackkarte mit traditioneller, leichter türkischer Küche angeboten.

Vom privaten Concierge-Service bis Personal Training mit Blick auf die Bucht

Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Spa mit Massageräumen im Innen- und Außenbereich, ein privates Stranddeck für Erwachsene und Familien, private Bootscharter und -transfers, ein Babysitter-Service und ein Fitnesscenter, in dem Personal Training, Yoga und Pilates angeboten werden. Der private Concierge des Resorts hilft den Gästen auch dabei, die versteckten Juwelen der Insel zu entdecken, darunter lokale Restaurants, exklusive Boutiquen und historische Stätten. Er organisiert auch Ausflüge zu anderen Stränden und exklusiven Strandclubs der Insel, entweder mit dem privaten Bootsshuttle oder mit einer gecharterten Privatyacht.

Eigner von Bodrum Loft

Bodrum Loft ist das jüngste Projekt der Akfen Holding, die im Jahr 2021 ihr 45-jähriges Bestehen feierte. Akfen entwickelt moderne Projekte auf dem Immobilienmarkt sowie in verschiedenen Sektoren auf der ganzen Welt und konzentrierte sich zuletzt auf High-End-Resort-Entwicklungen in einer der begehrtesten Regionen der Türkei. Das Bodrum Loft ist auch Mitglied der Leading Hotels of the World, da es ein einzigartiges Angebot in der Region bietet.

Lage

Das Bodrum Loft liegt im Südwesten der Türkei an der Demirbükü-Bucht und ist 42 Kilometer vom Flughafen Bodrum und 18 Kilometer vom Stadtzentrum Bodrums entfernt. Von den internationalen Flughäfen Izmir und Dalaman sind es weniger als drei Stunden Fahrt. Einige griechische Inseln wie Patmos und Kos sind von Bodrum Loft aus schneller zu erreichen als von manch einem anderen Ort.

Das Bodrum Loft ist jedes Jahr von Mai bis Oktober geöffnet. Die Preise für eine Villa mit zwei Schlafzimmern starten ab 3.800 € pro Woche.

Weitere Informationen: www.bodrumloft.com.tr/

uwelehmann/ surpress

print

Tags: , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Ein Fonds zur Ergänzung der Altersvorsorge?

In der Diskussion ist aktuell die Auflage eines staatlichen Fonds zur Ergänzung der Altersvorsorge.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben