Lifestyle

Augsburg: Endspurt für das neue Leonardo

Es ist das größte Hotelprojekt der Stadt Augsburg: Das Leonardo Augsburg, direkt an der Wertach im Stadtteil Stadtjägerviertel gelegen, wird in rund drei Wochen eröffnet.

Es ist gleichzeitig das erste Haus der Leonardo Hotels Central Europe in der Fuggerstadt, das unter der Marke „Leonardo“ betrieben wird. Mit dem Credo „einfach sympathisch“ steht sie für Individualität, Lebendigkeit und ein frisches Interieur mit Lokalflair.

Rund 40 Mitarbeiter*innen, die überwiegend aus Augsburg kommen, werden den neuen Operations Manager Fabian Falzboden tatkräftig unterstützen. Inzwischen sind alle Etagen des Hotels, bestehend aus einem Haupt- und einem Turmgebäude, fertiggestellt. Der letzte Feinschliff gebührt der 165 Quadratmeter großen Dachterrasse, die einen grandiosen Blick über die Fuggerstadt bietet und exklusiv Veranstaltungsgästen vorbehalten ist.

Auf sieben Etagen stehen somit 235 Zimmer und Suiten, acht smart vernetzte Veranstaltungsräume inklusive Conference Hall für bis zu 300 Personen, eine auch für Externe zugängliche Co-Working Station, Restaurant mit Bar, Fitnessraum und Fahrradverleih sowie E-Tankstellen und eine begrünte Innenhof-Terrasse in den Startlöchern.

In Augsburg wird das Haus mit seinem für Leonardo Hotels typischen speziellen Open-Lobby-Design punkten, das Rezeption, Restaurant, Bar und Co-Working Station fließend miteinander verbindet und für großzügigen Wohlfühl-Charakter sorgt – aber auch mit seinem örtlichen Bezug, der die Stadt überall im Haus in ausgewählten Accessoires, Bildern, Fototapeten und Lichtelementen widerspiegelt.

Im Restaurant heißt es eintauchen in die Welt der östlichen Mittelmeer-Aromen, bekannt unter dem Food-Trend Levante: kleine, frische und gesunde Appetizer lecker kombiniert mit Kichererbsen, Kardamom und Co. werden nach dem Prinzip „Sharing is caring“ serviert und stehen auch für MICE-Gruppen im Angebot, so wie weitere „Food for the Brain & Food for the Soul“-Speisen in den Kaffeepausen, ergänzt mit hausgemachten Eistees, Smoothies, Limonaden, Milchshakes und vielem mehr.

Das neue Leonardo Augsburg ist das erste Haus der Leonardo Hotels Central Europe in der Fuggerstadt und ergänzt das Portfolio der Hotelgruppe auf insgesamt 14 Häuser in Bayern, die komplett über 2.500 Zimmer, 40 Tagungsräume und 420 Mitarbeiter verfügen. Der Projektentwickler ist Hubert Haupt Immobilien, mit dem die Leonardo Hotels bereits das Leonardo Royal Nürnberg im Tafelhofpalais im Juni 2021 erfolgreich eröffnet hatten.

Infos: www.leonardo-hotels.de/leonardo-augsburg

uwelehmann/ surpress

print

Tags: , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Mein Geld TV Immobilien RT Teil 1
-
Thema Sachwertanlagen – Mit 3,9% erreichte die Inflation im August den höchsten Stand seit 30 Jahren

Das bedeutet pro Jahr einen Kaufkraftverlust von rund 100 Milliarden Euro. Im Frankfurter Kreis stellt Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald unseren eingeladenen Experten die Frage, warum könnten Sachwertanlagen die richtige Antwort auf diese Inflationskurve sein können?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2021

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben