Investmentfonds

The Singularity Group verstärkt Think Tank mit vier neuen Experten

Die auf Innovation spezialisierte Schweizer Investmentboutique The Singularity Group (TSG) konnte für ihren weltweiten Singularity Think Tank vier weitere ausgewiesene Innovationsexperten gewinnen

StartupStockPhotos

„Wir erweitern unseren Think Tank um vier hoch spezialisierte Fachleute, die unser Netzwerk mit ihren Erfahrungen und ihrem Know-how nochmal deutlich verstärken werden. Donnacha Daly wird sein profundes Wissen und seine Erfahrung in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Machine Learning einbringen. Andres Gujan ist ein anerkannter Spezialist für erneuerbare Energien, Zukunftsmobilität und Industrie 4.0. James Khedari verfügt über spezielle Kenntnisse im Energiesektor mit Fokus auf Raffinerietechnologie und der Entwicklung innovativer kohlenstoffarmer Brennstoffe. HonMun Yip ist ein internationaler Experte in den Bereichen innovativer Lebensmittel- und Biotechnologie“, sagt Evelyne Pflugi, CEO von TSG über die neuen Mitglieder. „Wir möchten Wertschöpfungsketten verstehen und erfassen, in welchen Bereichen Innovation tatsächlich passiert – nach unserem derzeitigen Wissensstand könnten wir beispielsweise am Beginn einer Revolution im Nahrungsmittelbereich stehen, welche von Errungenschaften der synthetischen Biologie wie Fermentation und dem Kultivieren von Zellen getrieben ist.“

Donnacha Daly ist Leiter des Studiengangs Künstliche Intelligenz und Machine Learning an der Hochschule Luzern (HSLU). Er hat sich als interdisziplinärer Innovator und Unternehmer einen Namen gemacht, der Führungskräfte bei der Transformation von Unternehmen durch die angewandten Technologien der Künstlichen Intelligenz, des Machine Learnings und der Datenwissenschaft unterstützt. In seiner 25-jährigen Karriere verbindet er unternehmerische und wissenschaftliche Expertise: Nach seinem Doktortitel in Signalverarbeitung (2003) am University College Dublin, Irland, arbeitete er fünfzehn Jahre lang in der Industrie, bevor er in die akademische Welt zurückkehrte. Er hatte leitende Positionen in mehreren Schweizer Start-ups inne und war Mitbegründer und CTO des irischen Unternehmens Xerenet, das Dienstleistungen für das Design von Halbleiterchips anbietet (2006-2009). Bevor er zur HSLU kam, war Daly Vice President of Business Innovation bei Landis+Gyr in Zug, einem führenden Anbieter von intelligenten Energielösungen (2015-2019). Er ist Senior Member von IEEE, dem weltweit größten Verband von Technologiefachleuten.

Andres Gujan ist Mitgründer von Carnot Capital, einer Vermögensverwaltungsgesellschaft, die sich auf die Energiewende und die Kreislaufwirtschaft spezialisiert hat. Carnot Capital gilt seit der Auflegung des Carnot Efficient Energy Fund im Jahr 2007 als Pionier für Impact Investing im Bereich börsennotierter Aktien. Gujan konzentriert sich auf Technologien in den Feldern erneuerbare Energien, intelligente Gebäude, Stromspeicherung, zukünftige Mobilität und Industrie 4.0. Zuvor war Gujan bei der Valartis Bank als Analyst für Maschinenbau-, Immobilien- und Elektrizitätsunternehmen tätig. Er war mitverantwortlich für das Anlageportfolio der Valartis Bank, arbeitete als Berater für institutionelle Kunden und war an der Emission von derivativen Anlageprodukten beteiligt. Weitere Stationen waren bei der Bank Vontobel, Kepler Equities sowie bei der UBS. Gujan verfügt über einen Abschluss der Universität St. Gallen (lic.rer.publ.HSG) und ist Chartered Financial Analyst (CFA).

James Khedari ist ein Profi der Energiebranche mit über 14 Jahren Berufserfahrung. Er hat 13 Jahre seiner Karriere bei Vitol, dem weltweit führenden Energiehandelshaus, verbracht. Seine Karriere erstreckte sich über die physischen Energiemärkte, Handelsabteilungen sowie die neuen und aufkommenden Märkte für Kohlenstoff- und Umweltprodukte. Khedari verfügt über umfassende Erfahrungen im Raffineriesektor sowie im Handel, in der Herstellung und Entwicklung traditioneller fossiler Brennstoffe und innovativer kohlenstoffarmer Brennstoffe. Er bringt eine einzigartige Sichtweise und Expertise in den Sektor der Neuen Energien ein, die sich auf das Verständnis der zugrundeliegenden Wirtschaftlichkeit der Dekarbonisierung konzentrieren. Derzeit ist er bei Viva Energy Australia für die Entwicklung des Portfolios kohlenstoffarmer Brennstoffe zuständig.

HonMun Yip ist Executive Vice President von TurtleTree, einem Biotechnolgoieunternehmen mit Sitz in Singapur und den USA, welches sich auf die zellbasierte Produktion von nachhaltigen Lebensmitteln und Milchprodukten spezialisiert hat. Yip vereint große Erfahrung aus drei Jahrzehnten in Managementpositionen bei internationalen Technologieunternehmen wie Microsoft, Motorola und Nokia mit besonderen Kenntnissen in den Bereichen Lebensmittel- und Biotechnologie. Er agiert als Investor in Start-up Unternehmen in den Sektoren ökologische Nachhaltigkeit und Ernährungssicherheit. Yip hält einen Masterabschluss in Elektrotechnik von der Purdue University in Indiana, USA. Er ist Fellow sowie Senior Advisor für Impact Investment bei Leap201, einer philanthropischen Organisation, die sich für die Armutsbekämpfung im ländlichen Südostasien einsetzt.

(The Singularity Group (TSG))

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2021

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben