Investmentfonds

Profitieren die Aktienmärkte vom günstigen Ölpreis?

Das erhöhte Angebot an Erdöl aufgrund eines heftigen Verdrängungswettbewerbs hält die Nachfrage ungebrochen und die Preise sinkend. Der Ölpreis ist in diesem Jahr bereits um 28 Prozent gefallen, Rohstoffe im Allgemeinen rund 13 Prozent.

Alex Mit / shutterstock

Die aktuell hohe Anzahl der Short-Spekulationen im Bereich Rohstoffe, Energie und Emerging Markets ist so hoch wie nie und beschleunigt die Abwärtsbewegung an der Börse in den letzten Wochen. Obwohl die Rohstoffproduzenten unter den schwachen Preisen leiden, überwiegen doch die Profiteure im Verhältnis von ca. 3:1- wesentlich mehr Länder importieren Rohstoffe als andere sie exportieren. Dies entlastet die Weltwirtschaft, trotz negativer Effekte wie weniger Nachfrage aus Schwellenländern, Aktienverkäufe zum Ausgleich der Staatshaushalte etc. Das Geld, welches weniger für Rohstoffe ausgegeben wird, steht nun für Investitionen zur Verfügung.

Doch die Aktienmärkte werden von Stimmungen und Medien getrieben. Man übersieht gern, wenn man eine schwächelnde Weltwirtschaft aufgrund der Entwicklungen in China an die Wand malt, dass man dort zwar die Währung abwerten ließ, aber dies nachdem sie zuvor 27 Prozent aufgewertet worden war.

Es entsteht der Eindruck, der Markt jage immer mehr kurzfristigen Themen hinterher und schreibe diese lange in die Zukunft fort. Die zunehmende Volatilität befeuert die Verunsicherung und verkürzt den Investmenthorizont der Anleger, die sich kaum an eine längerfristige Strategie heranwagen.

Aber gerade solche Phasen ermöglichen den Erwerb strategischer Investments zu echten Ausverkaufspreisen. Die eventuellen starken Schwankungen in der Folgezeit sollten eingeplant werden.

print

Tags: , , , , , , , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Spotlights Mein Geld Medien 2019/2020

Imagefilm über Medienpartnerschaften (Lipper Fund Awards, Hidden Champions Tour), Relaunches, Multimedialität und Erfolge aus den Jahren 2019 und 2020

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Die 19. Lipper Fund Awards in Deutschland

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben