Wirtschaft

GSAM startet ETF-Geschäft in Europa

Auftaktprodukt ist multifaktorieller US-Large-Cap ETF. Fondsangebot wird in den kommenden Monaten erweitert und alle wichtigen Anlageklassen und Regionen abdecken

Marie Cardoen, Leiterin Privatkundengeschäftsin Deutschland und Österreich bei GSAM

Goldman Sachs Asset Management (GSAM) hat gestern sein europäisches Geschäft für ETFs (Exchange Traded Funds) gestartets. Das Auftaktprodukt bildet der Goldman Sachs ActiveBeta U.S. Large Cap Equity ETF (TICKER: GSLC).

Dieser neu aufgelegte Fonds ist das europäische Pendant zu Goldmans US-amerikanischem Flaggschiff-ETF, dem weltweit größten multifaktoriellen Aktien-ETF mit einem verwalteten Vermögen von über 6,5 Milliarden US-Dollar. Der Goldman Sachs ActiveBeta U.S. Large Cap Equity ETF notiert seit gestern an der Londoner Börse und wird in Kürze an weiteren europäischen Handelsplätzen zugelassen. Er ist darauf ausgelegt, ein besseres Rendite-Risiko-Profil über einen Anlagezyklus zu bieten als traditionelle, nur nach Marktkapitalisierung gewichtete Indizes.

Weitere ETFs

In den nächsten sechs Monaten plant GSAM, weitere ETFs einzuführen, die Zugang zu zahlreichen Märkten, Assetklassen und Anlagestilen bieten werden. GSAM hat viele dieser Anlagestrategien intern mit Expertise und langjähriger Erfahrung entwickelt. Die ETFs ergänzen das aktive Fondsangebot von GSAM gezielt. Sie können kombiniert oder als Teil eines breiteren, diversifizierten Portfolios eingesetzt werden, um beispielsweise bestehende Anlagestrategien zu optimieren.

„Weltweit wünschen sich unsere Kunden eine größere Auswahl für ihre Portfolios. Wir freuen uns, unsere bestehende Fondspalette mit ETFs ergänzen zu können. Wir sind überzeugt, dass sie die Portfoliokonstruktion vereinfachen und risikobereinigt überdurchschnittlich hohe Renditen liefern”, sagt Marie Cardoen, Leiterin des Privatkundengeschäfts in Deutschland und Österreich bei GSAM.

„Die Fonds werden für Privatkunden und institutionelle Anleger gleichermaßen relevant sein. Es handelt sich um eine substantielle Ergänzung unseres internationalen Produktangebots – und wir freuen uns sehr darüber, in den schnell wachsenden europäischen ETF-Markt einzusteigen”, so Cardoen weiter.

Innovativ und leicht zugänglich

„Unsere ETFs werden innovativ und leicht zugänglich sein. Die Produktreihe, die wir in den kommenden Monaten auf den Markt bringen, ermöglicht es unseren Kunden, diversifizierte, globale Portfolios anzulegen und das in einem Mix aus passiven und aktiven Anlagestrategien. Wir konzentrieren uns darauf, dieses Geschäft langfristig aufzubauen und sind überzeugt, unseren Kunden mit dieser Produktpalette eine hervorragende und leistungsstarke Auswahl bieten zu können.”, ergänzt Peter Thompson, Leiter des europäischen ETF-Geschäfts von GSAM.

(Goldman Sachs Asset Management)

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben