Wirtschaft

Federated Hermes Marktkommentar: Erholung auf der Überholspur?

Marktupdate von Lewis Grant, Global Equities Senior Portfolio Manager und Vincent Benguigui, Credit Portfolio Manager

RoadLight / Pixabay

Diesmal: Allmählicher Aufschwung, Klimawandel und Umweltpolitik bestimmen den Diskurs. Bitcoin bekommt Rückenwind in Richtung Mainstream-Assetklasse – und hybride Unternehmensanleihen sind gefragt wie nie.

Lewis Grant, Global Equities Senior Portfolio Manager:

„Die Gewinnsaison hält an – mit positiven Meldungen über die Erholung der US-Wirtschaft, was sich in den Unternehmensergebnissen widerspiegelt. Die Umsätze des S&P 500 stiegen im vierten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 1,3 Prozent, die Gewinne um 3,4 Prozent. Nach den US-Wahlen vor vier Jahren prägten die Themen Trump und Steuersenkungen die Gewinnmitteilungen der Unternehmen. In diesem Jahr ist die Erholung von der Pandemie eindeutig das Hauptthema – obwohl auch der Klimawandel sowie die Umweltpolitik der Biden-Regierung häufig thematisiert sind.

Britannien schlägt sich wacker – trotz Gegenwind

In Großbritannien beschleunigte sich die Inflation im Januar mit einem Preisanstieg von 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wobei einige Kommentatoren im weiteren Verlauf des Jahres ein Niveau oberhalb des Zwei-Prozent-Ziels der Bank of England erwarten. Der jüngste Datenstand wurde vor allem durch die Kosten für Möbel, Haushaltswaren und Lebensmittel verursacht. Dies ist wahrscheinlich eine Konsequenz davon, dass viele Einzelhändler ihre üblichen Januar-Sales nicht anbieten. Aufgrund steigender Ölpreise, dem Ende der temporären Mehrwertsteuersenkung sowie der wirtschaftlichen Erholung, die nach der erfolgreichen Einführung der Impfstoffe an Fahrt gewinnt, gibt es deutliche Anzeichen für einen Preisdruck nach oben – der wiederum als Gegenwind zur Erholung wirken könnte. Obwohl sich das Vereinigte Königreich nicht so schnell wie andere Regionen von den Pandemie-Tiefständen erholt hat, hat sich die Dynamik erhöht: Der britische Aktienindex FTSE 250 stieg in den vergangenen drei Monaten um 10 Prozent – das Pfund kletterte in Richtung 1,40 Dollar.

Bitcoins go Mainstream

Während die Euphorie der WallStreetBets-Trades scheinbar vergessen ist, hat ein anderer Retail-Favorit an Aufmerksamkeit gewonnen: Der Bitcoin hat die 50.000-Dollar-Marke durchbrochen. Doch während die Gamestop- und AMC-Geschichten kurzlebig waren und es ihnen an ernsthafter Unterstützung fehlte, haben namhafte Persönlichkeiten wie Elon Musk und mehrere große Investmentbanken angedeutet, dass sie Kryptowährungen für langfristige Investitionen in Betracht ziehen. Während der Preis wahrscheinlich volatil bleiben wird, werden die Argumente für Kryptowährungen als eine Mainstream-Assetklasse immer stärker.“

Vincent Benguigui, Credit Portfolio Manager:

„Die Marktperformance divergiert seit Jahresbeginn weiterhin zwischen Investment Grade und High Yield. Höher bewertete Wertpapiere, die durch steigende Zinssätze bestraft werden, sind im Jahresverlauf um -1,09 Prozent gefallen (12/02 in USD). Auf der anderen Seite hat der High Yield-Markt im gleichen Zeitraum eine Performance von +1,19 Prozent erzielt. Die Rallye ist hier zurückzuführen auf eine Outperformance von Anleihen mit niedrigerem Rating, was in diesem Umfeld zu einer Marktkompression führt.

Nachrangige Finanzwerte in Europa sowie der Energiesektor in den USA – unterstützt durch die Rückkehr des Ölpreises zu lokalen Höchstständen – gehören zu den Besten ihrer Klasse. Ein weiterer Treiber der Performance kommt von den üblichen Investment-Grade-Anlegern, die auf der Suche nach Rendite einen Teil ihrer Allokation in Wertpapiere mit BB-Rating umgeschichtet haben.

Infolgedessen beobachten wir die extreme Bewertung der Anlageklasse, insbesondere auf der anderen Seite des Atlantiks: US High Yield hat die überschaubarste Rendite aller Zeiten erreicht und flirtet mit der Vier-Prozent-Schwelle, während synthetische Anleihen heute schlanker gehandelt werden als vor einem Jahr vor dem Ausverkauf. Abschließend möchten wir noch die Rekordemissionen von hybriden Unternehmensanleihen hervorheben, deren Volumen im Vergleich zum Vorjahr um 145 Prozent gestiegen ist.“

(Federated Hermes)

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Wo liegt der Nutzen für den Kunden, bei einer nachhaltigen Geldanlage?

Frankfurter Kreis: Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald diskutiert mit Experten darüber, wo für den Kunden der Nutzen einer nachhaltigen Geldanlage liegt.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 01 | 2021

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben