Wirtschaft

EIB fördert bezahlbare Energie-effiziente Wohnungen in Erlangen

Die kommunale Wohnungsbaugesellschaft GEWOBAU errichtet 442 neue Wohnungen und saniert weitere 564 Wohnungen

Foundry / Pixabay


Es ist das erste von der EIB mitfinanzierte öffentliche Sozialwohnungsbauprojekt in Deutschland, das höchste Energieeffizienz-Standards erfüllt.

Die Europäische Investitionsbank (EIB) unterstützt mit einem Kredit über 75 Millionen Euro das Neubau- und Sanierungsprogramm der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft GEWOBAU in Erlangen. Es ist das erste öffentliche Sozialwohnungsprojekt in Deutschland, das die höchsten Energieeffizienz-Standards erfüllt.

Die GEWOBAU hat ein großes Investitionsprogramm aufgelegt, um gegen den Mangel an bezahlbarem Wohnraum in der schnell wachsenden Stadt Erlangen vorzugehen. In der Stadt hat Siemens eine seiner größten Niederlassungen mit 23 000 Beschäftigten, von denen viele in der Gesundheitssparte tätig sind. Die Universität zieht Studenten aus aller Welt an. In jüngster Zeit sind dort, wie in vielen Metropolregionen Deutschlands, die Mieten stark angestiegen. Es sind inzwischen die zweithöchsten Bayerns hinter München.

Das GEWOBAU-Projekt besteht aus dem Neubau von 442 Wohnungen, die die höchsten Energieeffizienz-Standards KfW55 und KfW40 erfüllen. 63 Prozent sollen Sozialwohnungen und die übrigen „bezahlbar“ sein. Nach den in Bayern gültigen Regeln liegt die Einkommensgrenze für die bezahlbaren Wohnungen bei 34 500 Euro Jahreseinkommen für einen Zweipersonen-Haushalt.

Zusätzlich will die GEWOBAU 564 bestehende Wohnungen energieeffizient sanieren und an weitere Gebäude 126 neue Sozialwohnungen anbauen.

Das Projekt erfüllt die Klima- und Umweltnachhaltigkeitsstandards der EIB zu 100 Prozent. Es trägt dazu bei, die CO2-Emissionen im Gebäudebereich zu senken und die Bestrebungen der Stadt Erlangen, vor 2030 klimaneutral zu werden, zu unterstützen. Zudem dient es der sozialen Inklusion und verhindert, dass Gering- und Normalverdiener aus der Stadt verdrängt werden.

EIB-Vizepräsident Ambroise Fayolle lobt das Vorzeigeprojekt. „Gemeinsam mit der GEWOBAU zeigen wir, dass energieeffiziente Sanierung auch für bezahlbare Wohnungen funktionieren kann, und auch im Neubau Energieeffizienz nicht mit hohen Mieten einhergehen muss. Wir sind stolz darauf, dass dieses Projekt dem Erhalt und dem Wachstum einer lebendigen Stadt dient.“

GEWOBAU-Geschäftsführer Gernot Küchler bestätigt: „Die Europäische Investitionsbank trägt entscheidend dazu bei, dass die GEWOBAU Erlangen ihr Ziel, CO2-Neutralität bis 2025, erreichen wird.”

(GEWOBAU Erlangen)

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Assekuranz Awards
-
Die Gewinner des Assekuranz Awards stehen fest!

Der erste Preis nur für Versicherer im deutschsprachigen Raum, der von der Mein Geld Medien Gruppe initiiert wurde, würdigt Versicherer und Vertriebe, die die Branche in Service, Digitalisierung, Umwelt und Innovation voranbringen.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2021

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben