Wirtschaft

CFD-Verband begrüßt GBE brokers als neues Mitglied

Wer dafür sorgt, dass seine Interessen im Namen einer großen Anzahl von Branchenvertretern vertreten werden können, ist Mehrwert für Verband

Der Hauptsitz von GBE brokers: Limassol auf Zypern

Der Contracts for Difference Verband e.V., kurz CFD-Verband, die zentrale Interessenvertretung der Emittenten, kann mit GBE brokers ein neues starkes Mitglied in seinen Reihen vermelden.

„Wir freuen uns, mit GBE brokers einen weiteren namhaften CFD-Dienstleister im Verband begrüßen zu dürfen. Jedes Unternehmen, das die Werte des Verbands in punkto Transparenz und Anlegerschutz teilt und das dafür sorgt, dass seine Interessen im Namen einer großen Anzahl von Branchenvertretern vertreten werden können, ist ein Mehrwert für den Verband und seine Interessen“, erklärt Rafael Neustadt, Geschäftsführer des CFD-Verbands.

Online-Trading für Privatanleger

GBE brokers, ein regulierter CFD-Broker mit Hauptsitz in Limassol, Zypern, ermöglicht Privatanlegern Online-Trading mit CFDs auf Aktien, Indizes, Währungen und Rohstoffe. Darüber hinaus bietet er im Geschäftsfeld GBE Prime CFD-Preisquotierungen für Broker, Banken, Fondsgesellschaften und Vermögensverwalter über die Equinix-Rechenzentren in London (LD4), New York (NY4) und Tokio (TY3).

Im Jahr 2016 gründete GBE brokers seine Niederlassung in Hamburg und erfreut sich seither eines stetigen Kundenwachstums. „Im Jahr 2020 können wir einen deutlichen Zuwachs an Neukunden verzeichnen. Das liegt zum einen an den Auswirkungen der Pandemie, aber auch an dem wiederholt gestiegenen Interesse bei deutschsprachigen Tradern, welches wir dem hervorragenden Standing bei unseren Kunden verdanken“, sagt Ben Florian Henke, Leiter der GBE Prime-Sparte.

Gesteigertes Handelsvolumen

Das Unternehmen freut sich auch über eine Steigerung des Handelsvolumens in diesem Jahr. In der Analyse wurde ein voraussichtliches Gesamthandelsvolumen von 380 Milliarden US-Dollar errechnet. Damit gehört GBE brokers zu den aufstrebenden CFD-Anbietern im deutschsprachigen Raum.

Zur Aufnahme in den CFD-Verband sagt der Gründer Rifat Sayim: „Wir freuen uns, Teil des CFD-Verbands zu sein, der uns die Möglichkeit gibt, zu einer positiven Entwicklung des zukünftigen Handels beizutragen, um gemeinsam aktiv für bessere Kriterien und Standards im CFD-Handel zu sorgen“.

Sinnvolle Standards und Qualitätskriterien für Branche festlegen

Dem CFD-Verband gehören bereits Société Générale, die flatex Bank, IG Europe, die FXFlat Wertpapierhandelsbank, SBroker, ViTrade, Consorsbank und WH Selfinvest sowie die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft und die Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands (VTAD) an.

CEr ist die starke zentrale Interessenvertretung der Unternehmen im CFD-Bereich. Eine zentrale Aufgabe des Verbands ist es neben der Bündelung der Stimmen der Emittenten sinnvolle Standards und Qualitätskriterien für die Branche festzulegen.

(CFD-Verband/Manuela Blisse)

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Wo liegt der Nutzen für den Kunden, bei einer nachhaltigen Geldanlage?

Frankfurter Kreis: Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald diskutiert mit Experten darüber, wo für den Kunden der Nutzen einer nachhaltigen Geldanlage liegt.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2020

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben