Wirtschaft

Auftragsmangel bei Selbstständigen – Geschäftslage auf Tiefstand

Den niedrigsten Wert seit Erhebung des Jimdo ifo-Geschäftsklima-Index (August 2021). hat die Geschäftslage der Selbstständigen im Januar mit einem Minus 1von 4,7 Punkten erreicht

Auch ihr Geschäftsklima, das sich aus der aktuellen Lagebewertung und den Erwartungen für die kommenden Monate ergibt, nähert sich mit Minus 22,6 Punkten dem Negativrekord vom Oktober 2022. Woran liegt diese monatelange Talfahrt? „Vor allem am Auftragsmangel”, sagt Katrin Demmelhuber vom ifo Institut, „die niedrige Nachfrage bremst knapp die Hälfte der befragten Selbstständigen und Kleinstunternehmen aus.”

Auftragsmangel ist das Haupthindernis

Die Ergebnisse der ifo Konjunkturumfrage im Januar werfen ein besonderes Augenmerk auf die Herausforderungen, die Selbstständige in ihrer Geschäftstätigkeit maßgeblich beeinträchtigen. Knapp die Hälfte der Selbstständigen gibt an, unter Auftragsmangel zu leiden (48 Prozent), damit liegen die Beeinträchtigungen vor allem auf der Nachfrageseite. In der Gesamtwirtschaft bewerten lediglich 38 Prozent der Befragten, den Auftragsmangel als Hindernis – dicht gefolgt von Angebotsproblemen (38 Prozent).

Bei den Selbstständigen hingegen gaben nur knapp ein Viertel der Befragten an, dass sie ihre Waren und Dienstleistungen nicht uneingeschränkt anbieten können, sei es aufgrund von Arbeitskräftemangel oder fehlenden Kapazitäten. Finanzierungsengpässe werden von knapp 5 Prozent der Selbstständigen gemeldet.

Rezession der Gesamtwirtschaft: starke Abhängigkeit der Kleinstunternehmen

Sämtliche Indikatoren des Geschäftsklimaindex in der Gesamtwirtschaft liegen zwar über denen der Selbstständigen, aber auch ihr Geschäftsklima hat sich im Januar wieder eingetrübt um 2,4 Punkte. Die Wirtschaft steckt laut ifo Institut in der Rezession fest. „Die Auswirkungen der Großwetterlage bekommen Selbstständige wie schon bei den Corona-Beschränkungen am stärksten zu spüren. Wirtschaftliche Schwankungen treffen sie unmittelbar”, erklärt Matthias Henze, CEO und Gründer von Jimdo, „in Zeiten wirtschaftlicher Herausforderungen kürzen große Unternehmen ihre Ausgaben für externe Dienstleistungen, so dass Selbstständige und Kleinstunternehmen weniger Aufträge erhalten.”

Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland fordert Praxischeck

Die Regierung nimmt laut dem Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland (VGSD) die große Unzufriedenheit unter den Unternehmern wahr, kommt aber nur sehr langsam ins konkrete Handeln. „Auch wenn Solo-Selbstständige keine Straßen blockieren, ist die Frustration aufgrund der in sich widersprüchlichen und kaum erfüllbaren bürokratischen Pflichten enorm”, sagt VGSD-Vorstand Andreas Lutz., „wir warten ungeduldig darauf, dass angesichts der wirtschaftlichen Lage nun auch die uns betreffenden Themen einem Praxischeck unterzogen werden.“

Infos hier

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
APUS Capital: APUS Capital – Investments in Innovation

Stefan Meyer  im Interview zur Attraktivität von langfristigen, innovationsgetriebenen Investments in Aktien und wie APUS Capital überdurchschnittliche Renditen erzielen kann.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben