Wirtschaft

10,4 Prozent mehr Tesla-Neuzulassungen – alle anderen Autokonzerne mit starken Einbußen

Anstieg Tesla-Neuzulassungen 10,4 Prozent — Gesamtmarkt Rückgang 61,1 Prozent — Tesla einziger Konzern mit relativem Anstieg

Auf der Überholspur: Tesla

Im April 2020 wurden in Deutschland 10,4 Prozent mehr Tesla-Fahrzeuge zugelassen, als noch im Vorjahresmonat. Und dies, obwohl sich der Gesamtmarkt im Angesicht der Corona-Krise erheblich abgekühlt hat: Über alle Marken hinweg wurden 61,1 Prozent weniger Fahrzeuge angemeldet. Dies geht aus einer neuen Infografik von Kryptoszene.de hervor.

Während in der Bundesrepublik deutlich mehr Teslas angemeldet wurden als im vergangenen Jahr, vermelden die deutschen Auto-Konzerne starke Rückgänge. So wurden 48,6 Prozent weniger Volkswagen-Fahrzeuge zugelassen. Von allen Marken wiederum schneidet Smart am schlechtesten ab – der Anteil der Zulassungen verringerte sich hier um 94,1 Prozent.

Aktienkurs steil nach oben

In den ersten drei Monaten des Jahres verkaufte Tesla zudem weltweit 40,2 Prozent mehr Fahrzeuge, als noch im Vorjahresquartal. Indes zeigt die Infografik, dass die Entwicklung auf dem Börsenparkett Anklang findet. Seit Jahresbeginn kletterte der Aktienkurs rund 99 Prozent nach oben, während sich die Notierung der DAX-Schwergewichte im automobilen Sektor stark verringerte. Im Falle Daimlers schlägt der Rückgang mit bis zu 40,6 Prozent zu Buche.

„Während die meisten Automobilkonzerne erhebliche Einbußen beklagen, scheint Tesla verhältnismäßig glimpflich durch die Corona-Krise zu kommen“, so Kryptoszene-Analyst Raphael Lulay. „Diverse Studien zeigen sogar auf, dass das Interesse an E-Fahrzeugen im Angesicht der Pandemie sprunghaft anstieg.  Tesla als Marktführer in diesem Segment könnte überproportional von dieser Entwicklung profitieren“.

(Kryptoszene.de)

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Gesundheit ist das größte Gut und die PKV, GKV und BKV helfen es zu erhalten.

Frankfurter Kreis: Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald diskutiert mit Experten über die drei wichtigen Säulen PKV, GKV und BKV.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2020

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben