Versicherungen

„Premium-Schutz für Premium-Ansprüche“

Die Stuttgarter überarbeitet ihre Privat-Haftpflicht

Klaus-Peter Klapper, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing Nicht-Leben der Stuttgarter Lebensversicherung a.G.

Zum 1. Juli 2020 hat die Stuttgarter Versicherung AG ihr Angebot für die Absicherung privater Haftpflichtrisiken umfassend überarbeitet. Die neue Privat-Haftpflicht der Stuttgarter überzeugt durch die Anzahl und Qualität ihrer Leistungsmerkmale.

„Unsere Kunden profitieren von überdurchschnittlichen Leistungen bei gleichzeitig günstigen Beiträgen“, erklärt Klaus-Peter Klapper, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing Nicht-Leben der Stuttgarter. Als Maklerversicherer hat das Unternehmen sein neues Produkt speziell auf die Beratungssituation freier Vermittler ausgerichtet.

Premium-Schutz mit allen Zusatzleistungen unabhängig von Versicherungssumme

Bei der neuen Stuttgarter Privat-Haftpflicht können Kunden ihre gewünschte Versicherungssumme bis zu einer Höhe von 50 Millionen Euro variabel festlegen. Es sind drei verschiedene Summen möglich: 10 Millionen Euro, 20 Millionen Euro oder 50 Millionen Euro. Unabhängig von der individuell gewählten Summe profitieren alle Versicherten immer von allen Zusatzleistungen. Für Vermittler ist die Kundenberatung dadurch besonders einfach und noch sicherer.

Neuwertentschädigung auch bei Schäden durch Dritte

Erleidet der Versicherte durch Verschulden eines Dritten einen Personen-, Sach- oder Vermögensschaden, den der Verursacher mangels finanzieller Mittel oder wegen fehlender Versicherung nicht begleichen kann, leistet die Stuttgarter Privat-Haftpflicht. Bei Sachschäden leistet sie sogar den Ausgleich zum Neuwert bis zu 3.000 Euro, wenn der Schaden über den Verursacher nur zum Zeitwert reguliert wurde.

Umfassendes Garantiepaket – ohne Aufpreis

Mit einem umfassenden und kostenfreien Garantiepaket profitieren Vermittler und deren Kunden von noch mehr Sicherheit.

Innovationsgarantie: Zukünftige, beitragsneutrale Leistungsverbesserungen innerhalb des Tarifs werden automatisch an die Kunden weitergegeben.

Besserstellungsgarantie: Die Stuttgarter garantiert im Leistungsfall auf Wunsch mindestens das Niveau des Vorversicherers.

Best-Leistungs-Garantie: Auf Wunsch reguliert Die Stuttgarter immer analog zu den besten im Markt verfügbaren Leistungen.

Summen- und Konditionsdifferenzdeckung: Bietet der bestehende Vorvertrag keinen ausreichenden Schutz, dann leistet Die Stuttgarter bereits vor Versicherungsbeginn.

„Unsere neue Privat-Haftpflichtversicherung bietet Premium-Schutz für Premium-Ansprüche“, bringt Klaus-Peter Klapper die neue Privat-Haftpflicht der Stuttgarter auf den Punkt. Sie sichert viele verschiedene Lebensbereiche ab.

Rund um die Gemeinschaft – auch in der Familie oder unter Freunden

Die Stuttgarter versichert häufige Missgeschicke wie zum Beispiel Gefälligkeitshandlungen und Schäden durch mitversicherte deliktunfähige Personen. Auch Mietsachschäden an beweglichen Sachen und Schäden im Umgang mit elektronischen Daten sind versichert. Highlight: Die Stuttgarter deckt Personen- und Sachschäden durch Mitversicherte untereinander ab. Darüber hinaus können Versicherte auf Wunsch eine Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit einschließen.

Rund ums Haus – ob Eigenheim oder Mietwohnung

Das Zuhause ist nach allen Seiten abgesichert: zum Beispiel durch die enthaltene Bauherren-Haftpflicht für Neu-, An- und Umbauten. Allgemeine Umweltschäden, Abwässer- und Allmählichkeitsschäden sind ebenso versichert wie Gewässerschäden. Wichtig im Urlaub: Auch Schäden an gemieteten Wohnräumen und an Mobiliar in zum Beispiel Hotelzimmern, Pensionen, Ferienwohnungen bzw. -häusern und Schiffskabinen sind versichert.

Rund ums Auto – im Urlaub oder zu Hause

Schäden an fremden Fahrzeugen sind versichert, wenn sie zum Beispiel beim Be- und Entladen, beim Öffnen der Autotür, durch manuelle Reinigung und Pflege oder durch falsches Betanken entstanden sind. Auch Vermögensschäden aus der Rückstufung des Schadenfreiheitsrabatts bei Haftpflicht- und Vollkaskoschäden sind abgesichert.

Der Vollkasko-Selbstbehalt wird ebenfalls erstattet. Und dank der sogenannten „Mallorca-Deckung“ sind Kunden vor hohen Kosten der Schäden geschützt, die im Ausland bei der Nutzung eines Mietwagens entstehen können.

Rund um den Beruf – ob Nebenberuf oder Ehrenamt

Versicherte genießen umfassenden Schutz im beruflichen Umfeld, auch bei selbstständigen nebenberuflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeiten. Zum Beispiel ist der Verlust von fremden Schlüsseln und Code-Karten versichert, genau wie Haftpflicht-Ansprüche des Arbeitgebers oder von Arbeitskollegen.

(Die Stuttgarter)

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Kompositgeschäft im Wandel, Entwicklung

Frankfurter Kreis: Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald diskutiert mit Experten über die Entwicklung der Kompositgeschäfte in Zukunft.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2020

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben