Versicherungen

„Mit unserer Best-Leistungs-Garantie sind wir ganz vorne.“

Mein Geld im Gespräch mit Andreas Hackbarth, Leiter Produktmanagement privat in der ConceptIF-Gruppe

Welchen Ansatz haben Sie verfolgt?

ANDREAS HACKBARTH: Zum Glück besteht bei einem Schaden in der Wohngebäudeversicherung selten Gefahr für das eigene Leben. Doch wir wissen, Feuer, Sturm, Hagel, aber auch Leitungswasser, können dem Haus so stark zusetzen, dass der Traum von der eigenen Immobilie schnell zum Alptraum werden und die gesamte Existenz bedrohen kann. Darum ist für diese geschaffenen Werte bestmöglicher Versicherungsschutz ein Muss.

Auf diesen sollen unsere Kunden vertrauen können. Aber auch unseren Vermittlern möchten wir im Dschungel der Bedingungen am Markt bestmögliche Beratungs- und Haftungssicherheit bieten. Und mit unserem Top-Produkt Best-adviceplus, bei dem die Best-Leistungs-Garantie ein essenzielles Leistungsdetail ist, bieten wir in dieser Sparte ein absolutes Novum.

Was sind die Besonderheiten des Wohngebäudetarifes?

ANDREAS HACKBARTH: Die Besonderheit ist, dass wir für Kunden umfangreichen Versicherungsschutz mit attraktiver Preisund Rabattgestaltung und einer weitgehenden Praktikabilität für Vermittler in ihrem täglichen Beratungsalltag zusammengeführt haben.

In wieweit unterscheidet sich Ihr Produkt von den Produkten anderer Mitbewerber?

ANDREAS HACKBARTH: Klar muss man sagen, dass wir in der Wohngebäudeversicherung mit unserer Best-Leistungs- Garantie, die in den Bedingungen „Marktgarantieklausel“ heißt, ganz vorne sind. Durchaus üblich ist sie bereits bei der Haftpflicht- und Hausratversicherung, doch in der Wohngebäudeversicherung gibt es nicht viele Anbieter. Auch ein Neubaurabatt für Häuser bis zu einem Gebäudealter von 30 Jahren ist nicht häufig zu finden, genauso wie ein Nachlass von 25 Prozent, wenn sich der Kunde für eine Selbstbeteiligung im Schadenfall in Höhe von 150 Euro entscheidet.

Wo liegen die Vorteile für den Vermittler?

ANDREAS HACKBARTH: Der Vermittler hat bei unserem Top-Produkt zum einen die schon erwähnte hohe Beratungs- und Haftungssicherheit verbunden mit der Gewissheit, für seinen Kunden den bestmöglichen Versicherungsschutz gewählt zu haben. Zum anderen erspart die Bestadvice- plus-Deckung dem Vermittler den häufigenAufwand, die Verträge seiner Kunden neu ordnen zu müssen, weil es eventuell zwischenzeitlich weitgehendere Leistungen am Versicherungsmarkt gibt.

Vielen Dank für das Gespräch.

Die neue Wohngebäudeversicherung der ConceptIF

Oftmals steckt das gesamte Ersparte in der Immobilie. Dies haben wir verstanden und bieten mit vier neuen Tarifen das erforderliche PLUS an Sicherheit – CIF:PRO Wohngebäude classic plus, comfort plus, complete plus und best advice plus. Dabei schafft die Best-advice-plus- Deckung besonderes Vertrauen. Sie bietet dem Kunden beste Sicherheit sowie dem Makler weitgehende Beratungssicherheit. Beide können sicher sein, einen Top-Versicherungsschutz gewählt zu haben.

DAS WESENTLICHE VON BEST-ADVICE-PLUS

Best-Leistungs-Garantie
Bietet ein Versicherer weitgehenderen Versicherungsschutz als wir, erweitern wir unseren entsprechend.

Summen- und Bedingungsdifferenzdeckung
Wir gewähren bei einem noch laufenden Vorvertrag kostenfrei schon heute den neu beantragten Versicherungsschutz.

Künftige Leistungsverbesserungen gelten automatisch
Werden die Bedingungen während dern Vertragslaufzeit ausschließlich und ohne Mehrbeitrag zum Vorteil des Kunden geändert, gilt dies mit sofortiger Wirkung auch für den geschlossenen Vertrag.

Leistungsgarantie gegenüber den GDVMusterbedingungen und Empfehlungen des Arbeitskreises Beratungsprozesse
Unsere Versicherungsbedingungen weichen nur zum Vorteil des Kunden von denen vom Gesamtverband der Versicherungswirtschaft empfohlenen Bedingungen ab. Unsere Best-advice-plus-Deckung entspricht den Empfehlungen des Arbeitskreises Beratungsprozesse.

Und weil bei neuen Gebäuden weniger Schäden auftreten, erhalten unsere Kunden in allen vier Tarifen für bis zu 30 Jahre gestaffelte Neubaurabatte von bis zu 50 Prozent. Das Wissen, dass sich durch Selbstbeteiligungen im Schadenfall Beiträge reduzieren, ist nicht neu. Neu ist aber, dass wir schon eine Selbstbeteiligung von 150 Euro mit einem Nachlass von 25 Prozent belohnen.

(ANDREAS HACKBARTH)
www.conceptif.de

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Kompositgeschäft im Wandel, Entwicklung

Frankfurter Kreis: Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald diskutiert mit Experten über die Entwicklung der Kompositgeschäfte in Zukunft.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2020

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben