Versicherungen

Maschinenversicherung wechseln und dabei Geld sparen

Die Württembergische Versicherung AG hat ihr Produktangebot zum Jahresanfang überarbeitet und verbessert

Nur wenn die Räder ineinander greifen, laufen die Maschinen

Schäden an Maschinen, maschinellen Einrichtungen und sonstigen technischen Anlagen sowie daraus resultierende Betriebsunterbrechungen können zu erheblichen Ertragsausfällen führen. Zum Schutz vor den finanziellen Folgen empfiehlt sich der Abschluss einer Maschinenversicherung. Die Württembergische Versicherung AG hat ihr Produktangebot zum 1. Januar 2020 überarbeitet und verbessert.

In vielen Betrieben sind die Maschinen das Herzstück der Produktion. Durch aufwendige Technologien arbeiten diese immer präziser, werden aber auch immer teurer. Ein Schadenfall kann beträchtliche finanzielle Folgen haben. Davor schützt die neue Maschinenversicherung der Württembergischen. Diese bietet für stationäre Anlagen sowie für fahrbare und transportable Geräte einen Top-Versicherungsschutz zu einem guten Preis.

Bis zu zehn Prozent sparen

Zudem läuft bis Ende des Jahres eine besondere Aktion: Wer bis zum 31.12.2020 mit seiner Maschinenversicherung zur Württembergischen wechselt, kann – abhängig vom Ergebnis der Risikoprüfung – bis zu zehn Prozent seines bisherigen Beitrags sparen.

Die Maschinenversicherung für stationäre Anlagen beinhaltet Leistungen wie den Neuwertersatz im Totalschadenfall. Optional kann der Ertragsausfall einfach mitversichert werden. Neu: Auch fremde Sachen sind mitversichert und im Schadenfall werden Finanzierungs- und Leasingraten übernommen.

Teils keine prozentuale Selbstbeteiligung für Diebstahlschäden

Die Maschinenversicherung für fahrbare und transportable Geräte beinhaltet folgende Leistungen: Bei Maschinen und Geräten ab 50.000 Euro Versicherungssumme wird auf eine prozentuale Selbstbeteiligung für Diebstahlschäden verzichtet. Die Kosten für die Bereitstellung eines Leih- oder Mietgeräts sind mitversichert.

Neu sind die Marktpreisentschädigung im Totalschadenfall sowie die Neuwertentschädigung in den ersten zwölf Monaten. Zudem sind nicht fest verbundene Anbauteile mitversichert.

(W&W-Gruppe)

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben