Versicherungen

Concordia über Smart InsurTech volldigital

Die Concordia vernetzt sich mit der volldigitalen Versicherungsplattform der Smart InsurTech GmbH.

Digitalisierung

 

Durch die Anbindung an die Plattform über die Branchennorm BiPRO liefert Smart InsurTech den Versicherungsvertrieben alle Dokumente der Concordia, die vorab über herkömmlichen Postversand verschickt wurden, automatisiert und digital zu. Vermittler warten nicht mehr auf die Bearbeitung und Zuordnung von postalischem Schriftverkehr und können umgehend auf Kunden- und Geschäftsvorfall-Daten zugreifen.

Smart InsurTech hat rund 150 Versicherungsunternehmen an ihre integrierte Plattform angebunden. Die Mehrzahl der Versicherer sind über den Branchenstandard BiPRO e.V. verknüpft.

Die Concordia nutzt zum ersten Mal einen Service dieser Art. Über die Plattform stellt sie ab sofort rund 80% ihrer Dokumente ohne Medienbruch für Versicherungsvermittler bereit.

„Während der Pilotphase wurden Authentifizierung und Datenfluss umfassend getestet. Die Geschäftsvorfälle werden durch unsere Service-Technologien einwandfrei zugeordnet, so dass wir die Pilotphase nach zwei Wochen erfolgreich abschließen und live gehen konnten“, sagt André Männicke, Geschäftsführer der Smart InsurTech.

Sascha Beck, Abteilungsleiter Vertrieb/Maklerunterstützung bei Concordia Versicherungen, ergänzt: „Mit der Anbindung an die Smart InsurTech-Plattform arbeiten wir nun in Echtzeit mit den Vertrieben zusammen. Wir haben damit einen großen Schritt in der digitalisierten Dokumentenverarbeitung gemacht und uns so gleichzeitig als hoch attraktiver Partner für Vertriebe positioniert.“

Sowohl Vermittler als auch Versicherer profitieren von der Möglichkeit des volldigitalisierten Datenaustauschs. Neben den BiPRO-Schnittstellen verfügt Smart InsurTech über diverse weitere, vielfach selbst entwickelte, Service-Technologien, die automatisierte Datenverarbeitung ermöglichen. Vertriebsorganisationen reduzieren durch die Nutzung der Smart InsurTech-Plattform so ihre Aufwände zur Dokumentenverarbeitung. Gleichzeitig sparen sie einen Großteil der Kosten für Lizenz- und Hardware-Infrastruktur ein.

(Smart InsurTech/ Concordia)

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben