Versicherungen

BlueOrchards InsuResilience Investment Fund investiert in größtes Versicherungsunternehmen Kambodschas

Damit Minderheitsbeteiligung an Forte

In Kambodscha wurde letztes Jahr Pilotprojekt für Wetterindex-Ernteversicherungen ins Leben gerufen

Der InsuResilience Investment Fund („IIF“ oder der „Fonds“), der vom führenden Impact-Investment-Manager BlueOrchard Finance Ltd („BlueOrchard“) verwaltet wird, erwirbt eine Minderheitsbeteiligung an der Forte Insurance Group („Forte“).

Forte ist eine Allversicherungsgruppe in Südostasien. Der IIF wurde im Auftrag der deutschen Bundesregierung von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eingerichtet. Mit dem Investment in Forte ist der Fonds vollständig allokiert.

Einziger Agrarversicherer

Forte ist der einzige Agrarversicherer in Kambodscha und der klare Marktführer in diesem Segment. Anfang 2021 rief Forte gemeinsam mit der Asiatischen Entwicklungsbank (Asian Development Bank) und dem kambodschanischen Wirtschafts- und Finanzministerium ein Pilotprojekt für Wetterindex-Ernteversicherungen ins Leben. Ziel ist es, bis 2026 über 1,8 Millionen Landwirte zu versichern.

Kambodscha war in den vergangenen 20 Jahren stark von Klimaereignissen betroffen. In dem Land sind zehn Millionen arme und gefährdete Menschen von der Landwirtschaft abhängig. Der Sektor trägt etwa ein Drittel zum Bruttoinlandprodukts Kambodschas bei.

„Agrarversicherungen sind ein wirksames Instrument, um Risiken für Kleinbauern zu minimieren und diese vor schweren Verlusten durch Naturkatastrophen zu schützen. Wir freuen uns, mit dem Marktführer in diesem Bereich zusammenzuarbeiten und so die Verbreitung von Agrarversicherungsprodukten in Kambodscha weiter voranzutreiben.

Damit leisten wir einen Beitrag zur Anpassung von Menschen mit niedrigem und mittlerem Einkommen an den Klimawandel“, sagt Thibaud Ponchon, Investment Director Asien bei BlueOrchard.

Erträge für Angebotsausbau in Mekong-Region

IIF wird einen Vertreter in den Vorstand von Forte entsenden. Die Erträge aus der Investition werden dazu verwendet, um den weiteren Ausbau von Fortes Angebot an Agrarversicherungen in der Mekong-Region zu unterstützen. Dies soll die Reichweite des Unternehmens unter Landwirten mit geringen Einkommen erhöhen, seine Insurtech-Initiativen erweitern und das Risikokapital des Unternehmens steigern.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von BlueOrchard. Aufbauend auf dessen Erfahrung im globalen Versicherungssektor, wollen wir den regionalen Markt gemeinsam weiterentwickeln. Forte will im Bereich der Agrarversicherungen in Kambodscha eine Vorreiterrolle einnehmen, eine größere Reichweite erzielen und gleichzeitig das Vertrauen unserer Kunden und internationalen Partner weiter stärken.

Im Laufe der Jahre haben wir die erfolgreichen Investitionen der von BlueOrchard verwalteten Fonds im regionalen Mikrofinanzsektor verfolgt. Daher sind wir überzeugt, dass uns die Partnerschaft mit BlueOrchard und dem IIF einen vielversprechenden Ausganspunkt bietet, um den Versicherungssektor für die ländliche Bevölkerung in Südostasien erfolgreich auszubauen“, kommentiert Charles Cheo, Executive Chairman und Mitbegründer von Forte.

Widerstandsfähigkeit der Entwicklungsländer stärken

Die Investition in Forte steht im Einklang mit der Vision und den Grundsätzen des IIF und der InsuResilience Global Partnership (die „Partnerschaft“), die Deutschland auf der UN-Klimakonferenz COP23 im Jahr 2017 ins Leben gerufen hat.

Die Vision dieser Partnerschaft ist es, die Widerstandsfähigkeit der Entwicklungsländer gegenüber den Auswirkungen des Klimawandels zu stärken und die Lebensgrundlagen armer und gefährdeter Menschen vor extremen Wetterereignissen und Naturkatastrophen zu schützen.

Ziel der Partnerschaft ist es, eine schnellere und zuverlässigere Reaktion nach Katastrophen zu ermöglichen und Versicherungslösungen anzubieten, um die Auswirkungen zu verringern sowie arme und gefährdete Menschen dabei zu unterstützen, sich von diesen schneller zu erholen.

(BlueOrchard)

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Mein Geld Roundtable Sachwertanlagen
-
Sachwertanlagen – Das Thema im Roundtable Experten-Talk

Die Inflationsrate steigt; Klimaschutz und Energiekosten verteuern Immobilien und Logistik. Sind Sachwertanlagen in dieser Situation die richtige Entscheidung für den Anleger?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben