Sachwerte / Immobilien

Primus Valor: 70 Wohneinheiten in Düsseldorf erworben

Zu außergewöhnlicen Konditionen hat der ImmoChance Deutschland 12 Renovation Plus (ICD 12 R+) des Emissionshauses Primus Valor AG in Düsseldorf 70 Wohnungen gekauft

Der Ankauf in der nordrhrein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf gelang deutlich unterhalb des Gutachterwerts zu Preisen von weniger als 2.000 Euro je Quadratmeter. Die Objekte umfassen dabei Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit insgesamt mit 4.441 Quadratmetern Fläche und besitzen die Energieeffizienzklasse C.

Gordon Grundler, Vorstand bei Primus Valor, sagt: „Da sich die Wohnungen in einer gepflegten und zugleich ruhigen Wohnlage in Düsseldorf befinden, eröffnet der Zukauf allen Investoren unseres ICD12 R+ großes Rendite-Potenzial. Derartige Objekte zum 17-fachen der Nettokaltmiete erwerben zu können, ist außergewöhnlich. Hinzu kommen stabile Mieterträge und aufgrund der Eckdaten auch günstige Finanzierungskonditionen.“

Die neu erworbenen Objekte eröffnen laut Primus Valor unmittelbares Potenzial für Renditesteigerungen – in unmittelbarer Nachbarschaft ist das Mietniveau teils erheblich höher. Aufgrund einiger Leerstände bietet das Immobilien-Portfolio das Potenzial für eine kurzfristige Leerstandsanierung, optische Maßnahmen sowie Investitionen in die Gebäudetechnik.

Auch die Makro-Lage überzeugt: Düsseldorf hat rund 650.000 Einwohner, 11 Hochschulen mit 62.000 Studierenden sowie mehr als 37.000 Unternehmen. „Als Landeshauptstadt ist Düsseldorf für Mieter immer attraktiv und lockt jedes Jahr auch neue Einwohner an. Da Kaufpreise für Einzelobjekte in unmittelbarer Nachbarschaft rund 50 Prozent höher liegen, birgt der jetzt fünfte Zukauf unseres ICD12 R+ großes Potenzial“, sagt Grundler.

In den vergangenen Monaten hatte der geschlossene Immobilien-AIF ICD 12 R+ bereits in Solingen, Viernheim, Braunschweig und Wolfsburg Liegenschaften erworben und sich in aussichtsreichen Lagen zu attraktiven Konditionen positioniert.

„Unser Kauf in Düsseldorf unterstreicht die Marktsicht, die wir bereits seit Sommer 2023 nach außen tragen: Wohnimmobilien bieten für Anleger eine große antizyklische Chance. Professionellen Investoren erzielen attraktive Konditionen und bieten Co-Investoren zudem stressfreie Prozesse. Hinzu kommt die Möglichkeit, sich bereits ab 10.000 Euro am Immobilienmarkt zu engagieren“, sagt Grundler. Aktuell befinden sich weitere Objekte in der Due-Diligence-Phase.

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 01| 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben