Sachwerte / Immobilien

Hallesche verkauft Gebäude des Direktionsstandorts Stuttgart an Pandion

Ende 2023 Umzug nach Stuttgart-Degerloch

Das neueDegerloch Office Center i © Unmüssig Bauträgergesellschaft Baden mbH

Die Hallesche Krankenversicherung hat die Gebäude ihres Firmensitzes im Stuttgarter Westen an den Kölner Projektentwickler Pandion verkauft.

Im Jahr 1984 bezog die Hallesche mit damals 280 Mitarbeitern ihren neu errichteten Hauptsitz in der Stuttgarter Reinsburgstraße. Weitere Bauabschnitte sowie Käufe und Anmietungen in der Nachbarschaft folgten. Über 900 Mitarbeiter arbeiten heute in Stuttgart für die Private Krankenversicherung. Ende 2023 erfolgt der Umzug nach Stuttgart-Degerloch in das neu errichtete „Degerloch Office Center“.

Wechsel in eine moderne, flexible Arbeitswelt

„Nach fast 40 Jahren war es Zeit für eine Modernisierung unserer Gebäude“, erklärt Finanzvorstand Martin Rohm. „Nach Abwägung aller Pro- und Contra-Argumente haben wir entschieden, die Bestandsgebäude zu verkaufen und einen neuen Firmensitz zu beziehen. Für die Hallesche beginnt ein neues Kapitel. Der Umzug geht mit dem Wechsel in eine moderne, flexible Arbeitswelt einher.“

Ergänzend zum bereits bestehenden flexiblen Wechsel zwischen Homeoffice und Arbeiten im Büro führt die Hallesche im neuen Gebäude Desk-Sharing und ein offenes Raumkonzept ein.

Pandion will aus den drei separaten Büro-Portfolios hochwertige Gewerbeprojekte unter seine Büromarke PANDION HOMEOFFICE realisieren. Der Entwickler geht dabei von Neubau und Renovierung aus; unter den Bestandsbauten befinden sich auch zwei Denkmalobjekte. Die Fertigstellungen sollen ab 2026 bis etwa 2028 erfolgen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

(Hallesche / Manuela Blisse / surpress)

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Die Mixed Champions Tour 2022
-
Die Mixed Champions Tour 2022: Sollte man jetzt in digitale Werte investieren?

Die Kurse sind im Keller, vielen Unternehmen rund um die digitale Welt geht es dennoch sehr gut.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben