BNP Paribas

BNP Paribas Asset Management baut Angebot bei nachhaltigen ETFs aus

BNP Paribas Asset Management hat am 17. April 2018 zwei neue ETFs an der Börse platziert.

BNP Paribas Asset Management baut auf nachhaltige ETFs

 

Private und institutionelle Anleger können mit diesen über ein passives Investmentvehikel nachhaltig am europäischen und japanischen Aktienmarkt investieren.

Mit diesen beiden SRI-Fonds wird die ETF-Reihe BNP Paribas Easy weiter ausgebaut. Hierzu gehören bereits zwei SRI-ETFs für US-amerikanische und Schwellenländer-Aktien, ein ETF, mit dem Anleger die CO2-Bilanz ihres Portfolios verringern können, sowie 10 ETFs, bei denen Aktien von Herstellern kontroverser Waffen ausgeschlossen sind.

„Wir stellen fest, dass Investoren sich immer stärker für die sozialen und ökologischen Auswirkungen ihrer Kapitalanlagen interessieren“, erklärte Claus Hecher, Head of Business Development und ETFs bei BNP Paribas Asset Management.

 

Merkmale der im Handelssegment XETRA der Deutsche Börse AG neu notierten SRI-ETFs:

 

Die Indizes, in die beide Fonds investieren, schließen Branchen wie Alkohol, Glücksspiele, Tabak, Waffen, Kernkraft oder gentechnisch modifizierte Organismen (GMOs) aus. Ein Viertel der Unternehmen wird anhand der höchsten ESG-Bewertungen5 in jedem Sektor und jeder Region des Referenzrahmens nach dem „Best in Class“6-Prinzip ausgewählt. Die Zusammensetzung der Indizes wird jedes Quartal anhand der Daten geprüft, die das ESG-Research-Team von MSCI zur Verfügung stellt. Die Reihe BNP Paribas Easy umfasst inzwischen 15 „nachhaltig investierende“ ETFs mit einem verwalteten Vermögen von 4,5 Milliarden Euro2 und stärkt die Positionierung von BNP Paribas Asset Management auf dem Gebiet des verantwortlichen Investierens.

print

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Lipper Fund Awards from Refinitiv Germany 2019 Genève Invest (Europe) S.A.

Mein Geld TV: Isabelle Hägewald auf den Lipper Fund Awards from Refinitiv 2019 im Gespräch mit Thomas Freiberg, Hans-Walter Müller, Geschäftsführer Niederlassung in Luxemburg Genève Invest (Europe) S.A. und Helge Müller Portfoliomanager und Chief investment officer von Genève Invest (Europe) S.A.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2019

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben