Opinion Leader

Philipp von Königsmarck

Head of Wholesale Sales, Legal & General Investment Management

"Wie können Digitalisierung und KI beim Kampf gegen Covid-19 helfen?"

Zwar steigen aktuell die Infektionsraten von Covid-19 exponentiell – doch gleichzeitig gibt es viele innovative Technologien im Gesundheitssektor, die dabei helfen, präventive Maßnahmen einzuleiten und den Virus zu bekämpfen.
Beispiele: Berührungslose Infrarot-Thermometer und Thermografiekameras werden auf Flughäfen und an öffentlichen Plätzen eingesetzt, um Menschen mit potenziellen Symptomen zu identifizieren. Intelligente Thermometer wie dasjenige des auf Infektionskrankheiten spezialisierten Unternehmens Kinsa mit Sitz in San Francisco wurden bereits an eine Million Haushalte in den USA verteilt. DeepMind von Google nutzte maschinelles Lernen, um die Strukturen der mit dem neuen Coronavirus assoziierten Proteine zu verstehen, und sein chinesisches Pendant Baidu konnte mit seinem KI-Algorithmus das Erbgut des Virus sequenzieren.
Der Kampf gegen die Pandemie wird den Trend zu Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz im Gesundheitswesen beschleunigen. Wer an dieser Entwicklung partizipieren möchte, der kann beispielsweise in den L&G Healthcare Breakthrough UCITS ETF investieren. Der ETF umfasst hochspezialisierte Unternehmen aus den Bereichen Genomics, Robotics, Labor-Automatisierung, Diagnostik, Datenanalyse, Präzisionsmedizin, Medizintechnologie, Telemedizin und regenerative Medizin.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Spotlights Mein Geld Medien 2019/2020

Imagefilm über Medienpartnerschaften (Lipper Fund Awards, Hidden Champions Tour), Relaunches, Multimedialität und Erfolge aus den Jahren 2019 und 2020

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Die 19. Lipper Fund Awards in Deutschland

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung