Opinion Leader

Mark Lammerskitten

Mitglied des Vorstands DKV Deutsche Krankenversicherung AG – verantwortlich für den Makler- und Kooperationsvertrieb Gesundheit, Vollversicherung & Leistungspolitik, Ergo DKV

"Viele denken: Ich bin gesund und werde bestimmt nicht pflegebedürftig. Warum soll ich mich also um eine zusätzliche Pflegeversicherung kümmern?"

Man kann sich vielleicht selbst etwas vormachen, aber die Statistik ist eindeutig. Nach einer aktuellen Studie der gesetzlichen Krankenversicherung wird die Mehrheit der Deutschen im Laufe ihres Lebens pflegebedürftig. Während es bei den Männern jeder zweite sein wird, liegt die Pflegewahrscheinlichkeit bei Frauen sogar bei drei von vieren. Statistisch gesehen würde damit in einer Partnerschaft mindestens einer pflegebedürftig. Daher sollte sich jeder umfassend und rechtzeitig mit dem Thema auseinandersetzen. Ausgangslage jeder Überlegung sollte dabei sein, dass die Pflegepflichtversicherung nur einen Basisschutz bietet.

Echte Vorsorge kann nur eine Kombination mit Pflegezusatzversicherungen sein.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Lukrative Immobilienkonzepte mit den richtigen Partnern Teil 2

Frankfurter Kreis: Frau Hägewald diskutiert mit Experten über lukrative Immobilienkonzepte mit den richtigen Partnern 

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Einkommenssicherung – starke Kombinationen

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung