Opinion Leader

Mark Lammerskitten

Mitglied des Vorstands DKV Deutsche Krankenversicherung AG – verantwortlich für den Makler- und Kooperationsvertrieb Gesundheit, Vollversicherung & Leistungspolitik, Ergo DKV

"Viele denken: Ich bin doch gesetzlich pflegeversichert – das reicht doch."

Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung ist keine Vollkaskoversicherung, sondern sie übernimmt nur einen Teil der Pflegekosten. Das muss man im Hinterkopf behalten. Private Vorsorge bleibt daher wichtig. Unsere alternde Gesellschaft mit tendenziell sinkenden Renten und steigendem Pflegebedarf wird diese Notwendigkeit weiter verstärken. Für Teile der Pflegekosten muss man mit der eigenen Rente, dem Ersparten oder gegebenenfalls auch mit Geld der Angehörigen selbst aufkommen. All das muss aber nicht sein. Private Pflegezusatzversicherungen können eine spürbare finanzielle Entlastung im Pflegefall bedeuten – für die Betroffenen und für die Angehörigen.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Mein Geld TV: One-on-One mit Frau Henriette Meisner von der Stuttgarter auf der DKM

One-on-One das Expertengespräch von Mein Geld TV: Isabelle Hägewald im Gespräch mit Frau Henriette Meisner von der Stuttgarter auf der DKM.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Nachhaltigkeit: Investoren machen Ernst

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung