Opinion Leader

Claus Hecher

Leiter ETF-Geschäft im deutschsprachigen Raum, BNP Paribas Asset Management

"Warum ist Blue Economy für den Anleger interessant?"

Laut OECD leisten die Meeresräume jährlich einen bedeutenden Beitrag zum weltweiten Bruttoninlandsprodukt in Höhe von rund 1.500 Milliarden Dollar,
wobei dieser Betrag bis 2030 auf 3.000 Milliarden ansteigen dürfte.
Der „Blue Economy“ dürfte ein bedeutendes Wachstum bevorstehen, weshalb sie beispiellose Anlagechancen bietet. Anleger, die der Ansicht sind, dass der Schutz der Meeresressourcen absoluten Vorrang hat, bieten sich Anlagemöglichkeiten, die mit ihren persönlichen Überzeugungen übereinstimmen. Unternehmen, die Meeres-
und Ozeanprojekte mit positiven Auswirkungen entwickeln, stellen aussichtsreiche Anlagekandidaten dar.

Die Unterstützung der Blue Economy kommt somit einer wohlwollenden „Vermögensambition“ gleich.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Wo liegt der Nutzen für den Kunden, bei einer nachhaltigen Geldanlage?

Frankfurter Kreis: Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald diskutiert mit Experten darüber, wo für den Kunden der Nutzen einer nachhaltigen Geldanlage liegt.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 01 | 2021

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung