Opinion Leader

Christian Grall

Geschäftsführer der PROJECT Vermittlungs GmbH

"Wie beurteilen Sie den Immobilienmarkt im Zusammenhang mit der Inflation?"

Historisch gesehen haben sich Immobilien in konjunkturellen Hochs und Tiefs immer als krisenfest bewährt. Das gilt besonders für den deutschen Wohnungsmarkt, der während der Coronakrise noch einmal enorm Aufwind erfahren hat. Unabhängig von den jetzt sichtbaren inflationären Tendenzen sprechen langfristig nach wie vor starke Argumente für den Immobilienmarkt, insbesondere für das Segment Wohnen: Zu nennen sind die im europäischen Vergleich sehr niedrige Wohneigentumsquote und die weiterhin bestehende Knappheit modernen und bezahlbaren Wohnraums, der zudem nachhaltig effizient bewirtschaftet werden kann. Auch wenn die Zinsen, die ja derzeit immer noch auf einem sehr tiefen Niveau stehen, nach und nach steigen sollten, bleiben diese makroökonomischen Faktoren bestehen. Zwar können die Immobilienpreise in Zukunft nach einem Zinsanstieg stagnieren oder nachgeben und damit die bislang stetige Wertentwicklung bremsen. Eine eigene Immobilie bleibt jedoch zum Vermögensaufbau, auch hinsichtlich der in Zukunft mehr privat ausgerichteten Altersvorsorge, unverzichtbar.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Das Kompositgeschäft boomt trotz der Coronakrise
-
Mein Geld TV One-on-One mit Herrn Ralf Dietrich // Vertriebskoordinator Partnervertrieb, Gothaer

One-on-One – das Expertengespräch von Mein Geld TV: Isabelle Hägewald, im Interview mit Herrn Herrn Ralf Dietrich // Vertriebskoordination Komposit Partnervertriebe Gothaer Allgemeine Versicherung. Das Kompositgeschäft boomt trotz der Coronakrise - wie ist das zu bewerten?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2021

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung