Opinion Leader

Dr. Henriette Meissner

Geschäftsführerin der Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH und Generalbevollmächtigte für die bAV, Stuttgarter Lebensversicherung a.G.

Dr. Henriette Meissner, Stuttgarter

"Was müssen Arbeitgeber bei neuen Entgeltumwandlungen jetzt beachten?"

Seit 1.1.2019 müssen Arbeitgeber bei einer Entgeltumwandlung in eine Direktversicherung, Pensionskasse oder einen Pensionsfonds einen Zuschuss „on top“ bezahlen, „soweit“ Sozialversicherungsbeiträge gespart werden. Das ist regelmäßig der Fall, wenn die Beschäftigten ein Monatsgehalt bis 4.537,50 Euro bzw. bis maximal 6.700 Euro erzielen. Insbesondere für kleine und mittelständische Arbeitgeber ist ein pauschaler Zuschuss i.H.v. 15 % die einfachste Lösung. Am besten erhalten auch alle Beschäftigten, unabhängig von einer eventuellen Ersparnis, den gleichen Zuschuss. Trotz der Weitergabe verbleiben i.d.R. rund 12,5 % Sozialversicherungsersparnis im Unternehmen. Das ist eine Win-win-Situation für Arbeitgeber und Beschäftigte.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Mein Geld TV -One-on-One mit Dr. Tobias Spies, Herrn Maximilian Thaler und Herrn Christian Reindl

One-on-One – das Expertengespräch von Mein Geld TV: Isabelle Hägewald auf dem FONDS professionell KONGRESS , im Interview mit Dr. Tobias Spies Managing Director, Senior Fund Manager Fixed Income bei Lloyd Fonds AG, Maximilian Thaler CFA, Managing Director, Senior Fund

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Kfz-Versicherung digital: Das ist ONdrive!

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung