Opinion Leader

Markus Schuwerack

Head of Branch Germany & Austria, Edmond de Rothschild Asset Management SA (France)

"Warum sollten Investoren Contingent Convertible Bonds (CoCos) 2021 im Auge behalten?"

Grundsätzlich haben sich die Banken in der Corona-Krise gut geschlagen: Durch die Hilfe von Zentralbanken, Regierungen und Aufsichtsbehörden wurde eine massive Neubildung notleidender Kredite vermieden und die Quoten des harten Kernkapitals sind in diesem Zeitraum sogar gestiegen. Vereinzelte Auswirkungen auf die Bilanzen könnten eher zum Ende der Corona-Krise auftreten, aber die Banken haben genügend Kapitalpolster aufgebaut, um dies aufzufangen, sodass wir das spezifische Risiko von CoCos als unwahrscheinlich ansehen. Wenn sich die Wirtschaft wieder erholt, können CoCos mit ihren überlegenen Spreads punkten. Außerdem sind die Gewinne der Banken auf steigende Zinsen ausgerichtet. Solange die Zinserhöhungen von den Zentralbanken kontrolliert werden, sollten CoCos in einer Vermögensallokation berücksichtigt zu werden.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Was bedeutet Klimaschutz in der Finanzindustrie?

Frankfurter Kreis: Chefredakteurin Isabelle Hägewald diskutiert mit Experten über die Kriterien zum Klimaschutz?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2021

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung