Opinion Leader

Bastian Bosse

Vorstand, BRW Finanz AG

"Warum sind Aktien (Large Caps) bei Wirtschaftskrisen und Turbulenzen die bessere Wahl für den Anleger, als Small und Mid Caps?"

„Ein jegliches hat seine Zeit“. Diese alte Bibel- und Binsenweisheit gilt auch für die Börse. Denn während die Top Performer im ersten und zweiten Drittel einer Hausse eher aus den Reihen der kleinen und mittelgroßen Unternehmen stammen, sind es im letzten Drittel oftmals die Large und Mega Caps, die den Ton angeben. Kein Wunder bieten die dahinterstehenden Unternehmen dem Investor aufgrund ihrer Marke, Bekanntheit und globalen Verbreitung das gewünschte Maß an (Planungs-)Sicherheit. Auch sind ihre Aktien hochliquide, was insbesondere im Zeichen einer Baisse beruhigend wirken kann. Das Gegenteil ist bei vielen „SMid Caps“ der Fall, ein Grund mehr sie im aktuellen Marktumfeld unterzugewichten.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Wege aus der Niedrigzinsfalle

Frankfurter Kreis: Frau Hägewald diskutiert mit Experten über Wege und Lösungen aus der Niedrigzinsfalle.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2019

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung