Nachhaltigkeit

NN Investment Partners feiert zwei Jahrzehnte erfolgreiches, nachhaltiges Investieren in Aktien

NN IPs Strategie für nachhaltiges Investieren in Aktien feiert 20. Jubiläum –  Europäische wie globale Strategie übertrafen Benchmarks über ein, drei und fünf Jahre


NN Investment Partners (NN IP) ist ein Branchenpionier beim aktiven Ansatz für Responsible Investing (RI). Diese nachhaltige Aktienstrategie, die gerade ihren 20. Geburtstag feierte, war eine der ersten Strategien, die Umwelt-, Sozial- und Governance-Prinzipien (ESG) in ihren Investmentprozess integrierte.

Der NN (L) European Sustainable Equity Fund erzielte per Ende Mai 2020 (Bruttowerte) eine annualisierte Outperformance von 15,01, 6,29 und 5,44 Prozentpunkten für die europäische Strategie und eine von 18,64, 6,51 und 3,73 Prozentpunkten für den NN (L) Global Sustainable Equity Fund über ein, drei und fünf Jahre im Vergleich zu ihren Benchmarks, dem MSCI Europe Index (Net) und dem MSCI World Index (Net).

Die Strategie hat sich in allen Marktphasen überdurchschnittlich gut entwickelt und belegt damit die Stärke eines verantwortungsbewussten Investitionsansatzes, der sich auf Unternehmen mit zukunftssicheren Geschäftsmodellen konzentriert.

Aus der Nische in den Mainstream

Die Einführung der Strategie fiel mit der Verabschiedung der Millenniumsentwicklungsziele zusammen, einem der ersten Schritte in der globalen Zusammenarbeit zur Bekämpfung von Armut, Hunger, Krankheit, Analphabetismus, Umweltzerstörung und Diskriminierung von Frauen.

Die von den Vereinigten Nationen verabschiedeten Prinzipien für verantwortliches Investieren (PRI), das Pariser Klimaabkommen und die Einführung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN (SDGs) sind nur drei der Meilensteine, die in den letzten beiden Jahrzehnten dazu beitrugen, RI aus der Nische in den Mainstream zu katapultieren.

Robust in Krisenphasen

Hendrik-Jan Boer, Lead Portfolio Manager der Strategie und Leiter Sustainable and Impact Equities bei NN Investment Partners: „Mit unserem Fokus auf ESG-Faktoren konnten wir Chancen und Risiken identifizieren und somit potenziellen Wert schaffen. Die Strategie hat sich in jeder Phase des Marktzyklus bewährt. Dank ihres qualitativen Ansatzes und der Konzentration auf Unternehmen mit einem Asset-light-Geschäftsmodell sowie auf nachhaltige und zukunftsorientierte Unternehmen konnte sie großen Marktschocks effektiv standhalten. Sie hat sich während der Finanzkrise 2008 als widerstandsfähig erwiesen, im ersten Quartal 2020 gut behauptet und die traditionellen Strategien in der Corona-Krise übertroffen.“

„Trotz der vielen Entwicklungen im RI-Umfeld haben wir unseren Ansatz im Verlauf der Jahre nicht verändert. Wir setzen auf qualitativ hochwertige Unternehmen mit nachhaltigen Geschäftsmodellen und einer starken Wettbewerbsposition. Wir sind langfristig orientiert und konzentrieren uns auf das Zukunftspotenzial eines Unternehmens. Es geht darum, die Gewinner von morgen zu finden“.

Hinsichtlich der Auswirkungen der Corona-Krise auf nachhaltiges Investieren fährt Boer fort: „Wie Unternehmen sich um ihre Mitarbeiter kümmern und wie flexibel sowie anpassungsfähig sie sind, wird darüber entscheiden, wie sie aus der aktuellen Krise hervorgehen. Unternehmen, die sich auf nachhaltige Lösungen konzentrieren, werden auch für die nächsten 20 Jahre und darüber hinaus gut positioniert sein. Auch wenn die vor uns liegenden Herausforderungen nicht absehbar sind, sind wir mit unserem Fokus auf Investitionen in Resilienz und nachhaltiges Wachstum gut auf die Zukunft vorbereitet.“

Gegenwärtig sieht NN IP beträchtliche Chancen für die verantwortungsbewusste Geldanlage im Gesundheitswesen und beim Energiewandel von fossilen Brennstoffen zu erneuerbaren Energien.

Auf dem Weg zu einer gesünderen Gesellschaft

Eine Branche, die eine wichtige Rolle für die Gesellschaft spielt, ist das Gesundheitswesen. Der Health-Care-Sektor macht in den USA und in vielen anderen Ländern einen wachsenden Anteil des BIP aus. Da die Staatshaushalte zunehmend unter Druck geraten, müssen die Unternehmen Wege hin zu einem nachhaltigen Gesundheitssystem finden. Zugang zu und Erschwinglichkeit von Gesundheitsversorgung gehören zu den wichtigsten ESG-Themen der Gesundheitsbranche.

NN IP sieht viele Chancen in diesem Sektor, darunter Managed-Care-Organisationen (MCOs) in den USA, die Effizienz durch vertikale Integration verbessern, Life-Science-Instrumente und Dienstleister sowie Auftragsforschungsinstitute, die klinische Studien durchführen und ausgelagerte F&E-Dienstleistungen für Biopharmaunternehmen anbieten.

NN IP selbst hält keine Pharma- und Biotech-Aktien, sondern zieht es vor, sich über Unternehmen zu positionieren, die indirekt von diesen profitieren. Mögliche Unternehmen sind hier solche, die Hardware verkaufen, die in F&E sowie bei der Herstellung von Medikamenten oder Impfstoffen verwendet wird, oder jene, die Biopharma- und Medtech-Unternehmen mit Auftragsfertigungsdiensten versorgen.

Gewinner der Energiewende

Der Wandel zu nachhaltigen Energiequellen wird in den kommenden Jahrzehnten eine Dekarbonisierung aller Industriesektoren erfordern. Dieser Prozess birgt Herausforderungen, schafft aber auch beträchtliche Wachstumschancen für erneuerbare Energien, Netzwerke und Speichersysteme. Investitionen in die Gewinner des Energiewandels bieten Chancen auf hohe Erträge bei gleichzeitiger Gestaltung einer nachhaltigeren Welt.

NN IP hat mehrere Investmentgelegenheiten erkannt, zum Beispiel Hersteller von Elektrogeräten, die davon profitieren werden, dass Stromübertragungskapazitäten gesteigert und elektrische Verteilernetze intelligenter werden müssen. Einige Anlagenbauer für erneuerbare Energien weisen ebenfalls ein beträchtliches Investitionspotenzial auf, wie beispielsweise Anbieter von Solarwechselrichtern, die eine entscheidende Rolle bei der Umwandlung des Gleichstroms von den Solarpaneln in Wechselstrom spielen, und Hersteller von Großturbinen.

(NN)

print

Tags: , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Gesundheit ist das größte Gut und die PKV, GKV und BKV helfen es zu erhalten.

Frankfurter Kreis: Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald diskutiert mit Experten über die drei wichtigen Säulen PKV, GKV und BKV.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2020

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben