Lifestyle

W Hotels eröffnet mit dem W Kuala Lumpur das erste Haus in Malaysia

W bringt seinen unverwechselbaren Stil nach Malaysia und lässt in der südostasiatischen Metropole ein modernes Flaggschiff entstehen.

Kuala Lumpur ist bekannt für seinen schnelllebigen Geist, der aus bescheidenen Anfängen entstand. Eingerahmt von den Flüssen Klang und Gombak, wartet Kuala Lumpur mit sonnig-tropischem Klima, üppiger Dschungelvegetation, Wolkenkratzern und traditionell malaysischer Architektur auf – an jeder Ecke spürt man die Verknüpfung von alt und neu sowie Mensch und Natur. Sogar im Stadtzentrum verbinden sich Natur und Architektur in Form von himmelhohen Wolkenkratzern, die zwischen den Baumkronen hervortreten. Kuala Lumpur ist bekannt für seine multikulturelle Spitzengastronomie und Kreativität, was die Stadt zum perfekten Ort für das Markendebüt in Malaysia macht.

„Kuala Lumpur ist eine der modernsten Städte in Asien. Durch ihre beeindruckende Entwicklung von der einfachen Bergarbeiterstadt zu einer von Wolkenkratzern durchzogenen Skyline wird klar, dass die Stadt, ebenso wie W, eine Leidenschaft für alles Neue in der Welt hegt – ein Volltreffer für die Marke W Hotels“, sagt Anthony Ingham, Global Brand Leader, W Hotels Worldwide. „Uns begeistert die Zukunftsorientierung der Stadt, während sie dennoch ihre traditionellen und kulturellen Wurzeln behält. Das verwinkelte, frische Design des W Kuala Lumpur erforderte eine akkurate Gratwanderung, um letztendlich Gästen rund um den Globus den Zauber dieser Stadt zu präsentieren.“

Willkommen im Dschungel

Das W Kuala Lumpur kombiniert kräftige und schlichte Farbtöne und vereint Aromen sowie Klänge im Hotel, die ein Erlebnis für alle Sinne schaffen. Ein besonderes  Designmerkmal ist der „Pixel“ – oder Punkt. Dieser ist auf kreative Weise im ganzen Hotel integriert und ergibt ein von Malaysias breiter ethnischer Zusammensetzung inspiriertes Gesamtbild. Bei Ankunft treffen Gäste zunächst auf überlebensgroße traditionelle Batik-Motive, die eine Hommage an die altehrwürdige Kunst der Region sind und mit metallischen Akzenten versehen werden. Die üppige Pflanzenpracht der Stadt spiegelt sich in bambusartigen Kronleuchtern wider, die im Kontrast zu einer ständig wechselnden Lichterwand stehen, eine Darstellung der neuen Technologien, die das Stadtbild betont. In der Welcome Area checken Gäste in modernem Dschungel-Ambiente ein. Fließende LED-Lichter hängen, ähnlich wie bei einem Wasserfall, von oben herunter und wechselnde Lichtpunkte erstrecken sich wie ein Fluss am Boden entlang. Das Muster der Decke stellt eine kunstvolle Interpretation der Topografie Kuala Lumpurs dar, während sich an den Kronleuchtern die Formen altbekannter malaysischer Spielzeuge drehen. Vom W Living Room aus erstreckt sich eine große Treppe, die mit ihrem geometrischen Stufenverlauf aus verspiegelten Stahlverkleidungen mit Licht und Raum spielt. Die Treppe reflektiert die kräftigen Farben und lokalen Designs – je nach Blickwinkel der Gäste verändern sich Farbe und Raumwirkung.

Das W Kuala Lumpur verfügt über 150 stylische Gästezimmer und Suiten, darunter zwei WOW Suiten und die luxuriöse Extreme WOW Suite (W Hotels‘ Interpretation der traditionellen Präsidentensuite). Mit einer Wohnfläche von 520 Quadratmetern wird die Extreme WOW Suite den Luxus in der Stadt neu definieren. Alle Zimmer und Suiten verkörpern sowohl die traditionellen als auch die modernen Elemente der Dschungel-Metropole. So sind die markentypischen Betten von W mit traditionellen Akzenten wie den indigenen „Wau“-Quasten, die an malaysischen Drachen zu finden sind, und verpixelten Batik-Designs geschmückt.

Sehen und gesehen werden

Mit seinen sechs verschiedenen Restaurants trägt das W Kuala Lumpur zu der florierenden und multikulturellen Gastronomie-Szene der Stadt bei. In kaiserlichem Ambiente bietet das YEN traditionelle kantonesische Speisen mit einem modernen Twist sowie eine breite Auswahl an frischen Meeresfrüchten an. Das ganztägig geöffnete Restaurant FLOCK verfügt über eine großzügige offene Küche, wo Profiköche australische „Farm-to-FLOCK“-Gerichte mit Fokus auf biologische Herstellung und Nachhaltigkeit servieren. Die WOOBAR besticht den ganzen Tag über mit originellen Bar-Häppchen und liebevoll kreierten Cocktails – der ideale Ort zum Auftanken und Verweilen. „Sehen und gesehen werden“ heißt es in der Pool-Bar des WET® Deck mit kreativen Mixturen und Ausblick auf die Petronas Twin Towers und ihre spannende Kulisse. Zudem wartet das W Kuala Lumpur mit dem SAINT PIERRE auf, ein französisches Restaurant mit 70 Sitzplätzen, welches an seinem Standort in Singapur bereits einen Michelin-Stern erhalten hat. Das WICKED, Kuala Lumpurs neuester VIP-Club, wird das blühenden Nachtleben der Stadt maßgeblich ergänzen. Außergewöhnlich ist auch der 1.000 Quadratmeter große Ballsaal GREAT ROOM.

Zurück zu luxuriösem Glanz 

Ruhesuchende Gäste und Einheimische lassen sich auf luxuriöse Art und Weise im AWAY Spa verwöhnen. Die 1.100 Quadratmeter große Oase bietet in ihren fünf Behandlungsräumen Massagen sowie Behandlungen an und verfügt über Vital-Pools, Dampfbäder mit Farbtherapie und Bio-Infrarot-Saunen. Die Beauty Bar, ein lokaler Schönheitssalon von 176 Avenue, macht das Ganzkörper-Wohlfühlprogramm komplett, indem es mit Maniküre, Pediküre sowie Angeboten für Haar- und Wimpernverlängerungen aufwartet. All diejenigen, denen der Sinn nach etwas Detox steht, kommen im Fitnessstudio FIT des Hotels bei hochmoderner Ausstattung und Ausblick auf die Skyline ins Schwitzen.

uwelehmann/ surpress

print

Tags: , , ,

Guided Content

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

[ascore] Auszeichnung

VersicherungEN

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Mein Geld TV – Roundtable: Unruhe auf den Aktienmärkten

Frau Hägewald spricht mit Experten über die gegenwärtige Lage auf den Aktienmärkten, über deren Prognosen und die Folgen des Handelskriegs.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2018

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben