Lifestyle

Pro Sky bietet Corona-Sonderflüge für gestrandete Personen

Pro Sky bietet im Ausland gestrandeten Personen schnelle Rückflüge per Charterflug. Wer keinen Linienflug mehr bekommt oder dessen Flug gestrichen wurde, kann so schnell und unkompliziert sein Ziel erreichen.

Zwar hat die Bundesregierung mit Hilfe der Fluggesellschaften Lufthansa, Condor und TUIfly eine große Rückholaktion für Pauschalurlauber etwa aus Ägypten und von den Malediven gestartet, aber diese wird wohl nicht alle gestrandeten Personen erreichen und braucht zudem Zeit. Doch es gibt auch noch andere Möglichkeiten. „Bereits seit mehreren Tagen, setzen zahlreiche Unternehmen und Privatpersonen auf Charterflüge, um Mitarbeiter, Geschäftspartner, Kunden und Familienangehörige nach Hause zu fliegen“, so Andy Falck, Head of Aircraft Charters.

Charterflüge für jede Gruppengröße

Ob Einzelperson, kleiner Kreis oder große Gruppe: Pro Sky steht in engem Kontakt mit der weltweiten Luftfahrtindustrie und hält so die Verfügbarkeiten von Privatjets (von 1 bis 19 Passagieren) und Verkehrsflugzeugen (von 20 bis 500+ Passagieren) ständig aktuell. Auf diese Weise finden die Flugexperten genau die Fluglösung, die am besten zu den Bedürfnissen der Reisenden passt.

In unter 24 Stunden vom Anruf zum Abflug

Da sich das Coronavirus derzeit rasch ausbreitet, kommt es in vielen Fällen auf schnelle Fluglösungen an. „Genau das ist unsere Stärke“, so Andy Falck. „Bei vielen Anfragen, die uns erreichen, sitzen die Passagiere bereits nach weniger als 24 Stunden im Flieger. Hier macht unsere langjährige Erfahrung einen entscheidenden Unterschied.“

Kostenlose Beratung rund um die Uhr

Auf Grund des zeitlichen Drucks und der vermehrten Nachfrage hat Pro Sky zudem eine 24-Stunden Hotline eingerichtet. Personen, die über einen Charterflug nachdenken und sich über Verfügbarkeit und Timing informieren wollen, können die Flugexperten daher unter +49 221 920 44 88 ab sofort rund um die Uhr erreichen.

Reisebeschränkungen gelten auch für Charterflüge

Pro Sky (www.pro-sky.com) weist allerdings darauf hin, dass die aktuellen Reisebeschränkungen der verschiedenen Länder jedoch auch für Charterflüge gelten. Nur wenn die Wunschverbindung von keiner Reisebeschränkung betroffen ist, könne das Charterflugzeug starten.

Charter-Hotline für Corona-Sonderflüge: +49 221 920 44 88

E-Mail-Kontakt für Corona-Sonderflüge: charter@pro-sky.com

uwelehmann/surpress

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Spotlights Mein Geld Medien 2019/2020

Imagefilm über Medienpartnerschaften (Lipper Fund Awards, Hidden Champions Tour), Relaunches, Multimedialität und Erfolge aus den Jahren 2019 und 2020

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Die 19. Lipper Fund Awards in Deutschland

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben