Diaskari

Lifestyle

Urlaub auf der Insel der Götter

Hellas in der Krise. Doch das galt bisher nicht für den Tourismus. Immerhin war das letzte Jahr das erfolgreichste Tourismus-Jahr in der Geschichte Griechenlands – und die Griechen hoffen, dass es auch so weiter geht. Klar, die Hotspots wie Mykonos und Santorin haben wenig von der Krise gemerkt und auch auf Kreta war in den vergangenen Jahren von mieser Stimmung relativ wenig zu spüren. Doch seit der letzten Wahl ist alles anders. „Die Saison fing super an. Aber seit dem Regierungswechsel halten sich vor allem die Deutschen, bisher immer unsere treuesten Gäste, mit Buchungen merklich zurück“, erklärt Isten Papadakis, Inhaberin von Feriendomizile Griechenland (www.feriendomizile-griechenland.de).

Weiterlesen

LowerKeys-Flats CopyrightRobONeal

Lifestyle

Go South – acht schöne Gründe für die Florida Keys

Die Inselkette der Florida Keys & Key West, die sich südlich von Miami zirka 200 Kilometer ins Meer erstreckt, bietet vielfältige kulturelle Einflüsse, variantenreiche kulinarische Genüsse, bunte Festivals sowie zahlreiche Aktivitäten. Genug gute Gründe für einen Besuch gibt es also:
 
Die Küche der Florida Keys – Krabben, Kuba und Schokolade
Meeresfrüchte stehen auf den Florida Keys täglich auf der Speisekarte. Zu den Delikatessen zählen „Stone Crabs“, Langusten und Fischgerichte vom Snapper, Barsch und Mahi Mahi. Großen Einfluss auf die lokale Küche hatten die Einwanderer aus Kuba, die im späten 19. Jahrhundert per Boot auf die Florida Keys und nach Key West gelangten. So finden sich auf der südlichsten Insel der Florida Keys auch heute noch köstliche kubanische Sandwiches, kubanischer Kaffee und einige der besten kubanischen Restaurants.

Weiterlesen

Lifestyle

Insel mit besonderen Erlebnissen

Gut 45 Minuten dauert der Flug von Male über die traumhafte Inselwelt zum touristisch noch wenig erschlossenen, südwestlich gelegenen Dhaalu Atoll.

Am Landungssteg wartet Dietmar „Didi“ Kögerl, General Manager des Niyama Resorts und, wie er sich selber gern nennt, „Bürgermeister“ der Insel, schon auf die neuen Gäste. Der 52-Jährige hat das 2012 eröffnete per Aquum Lifestyle-Resort im vergangenen Jahr übernommen und ist ein charmanter Entertainer, der die Insel in kurzer Zeit zu einer beliebten Adresse gemacht hat. Mit seinem Konzept, Gästen einzigartige Erlebnisse, eine Vielfalt an Aktivitäten und einen sehr persönlichen Service zu offerieren, begeistert das Resort vor allem ein jüngeres Publikum.

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Thomas Roming
-
One-one-One mit Thomas Romig, Geschäftsführer, Assenagon Asset Management – Hidden Champions Tour

Mit einem Mischfonds an der Spitze - im One-on-One-Expertengespräch von Mein Geld TV erläutert Fondsmanager Thomas Romig, wie ein Mischfonds in den letzten 20 Jahren sehr erfolgreich mit über 20 Prozent performen konnte.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 04 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben
DohaWelcome Center

Lifestyle

Arabien trifft auf Inselexotik

Banana Island Resort Doha by Anantara in Katar hat eröffnet –
Neues Wellnessparadies mit Katars einzigen Over-Water-Villen

Pünktlich zum neuen Jahr eröffneten die Anantara Hotels, Resorts & Spas das neue Insel-Hideaway Banana Island Resort Doha. Auf einer sichelförmigen Insel etwa drei Kilometer vor der Küste gelegen, setzt das Refugium neue Maßstäbe. Ein Highlight stellen die elf maledivisch inspirierten Over-Water-Villen dar, die im arabischen Kleinstaat bislang einzigartig sind. Insgesamt 141 luxuriöse Zimmer, Suiten und Villen gefallen mit orientalischem Ambiente und thailändischem Touch, der typisch ist für Anantara. Ein wichtiger Bestandteil des neuen Banana Island Resorts ist das Balance Wellness Centre.

Weiterlesen

th butlerservice_attisani

Lifestyle

Turracher Höhe – der Winter auf 1.763 Meter

Auf Skiern um den See oder mit dem Pistenbutler durch den Schnee

Auf der Turracher Höhe, einem Hochplateau inmitten der Nockberge auf der Grenze von Kärnten und der Steiermark, ist der Winter noch so, wie man ihn sich vorstellt: schneesicher. Die Höhenlage von 1.763 bis 2.205 Meter verspricht beste Pistenbedingungen und Schnee von November bis in den Mai. Das Highlight für Skifahrer: mit den insgesamt 13 Bahnen und Liften und über die 38 Pistenkilometer den Turracher See umrunden. Sogar quer über den See kommt man mit Skiern.

Weiterlesen

Stumboeck 3

Lifestyle

Zehn Tipps für die kanadischen Rockies

Seit Jahren gehen die deutschsprechenden Guides des renommierten Reiseveranstalters und Kanada Experten Stumböck Club Reisen (www.stumboeck.com) auf die Suche nach dem besten Tiefschnee, den schönsten Pisten und den authentischsten Bars der Rocky Mountains. Auf ihren Skisafaris zeigen sie Gästen ihre ganz persönlichen Highlights und die Geheimtipps der Locals:

1 Treeskiing – eine Spezialität
„Wer in die Rocky Mountains kommt, muss einmal das Gefühl gehabt haben, sich mit den Skiern oder dem Snowboard durch den lichten Wald mit seinen verschneiten Bäumen zu schlängeln“, so Markus, einer der erfahrenen Stumböck Guides. Die besten Treeskiing-Spots finden Wintersportler in Sun Peaks und Kimberley. Weite Baumabstände und Abfahrten in allen Steilheitsgraden sorgen für Spaß.

Weiterlesen

Nacht Außen

Lifestyle

Den Winter im Sonne Lifestyle Resort Bregenzerwald genießen

Am 19. Dezember hat für alle Wintersportfreunde das Warten ein Ende: Das Sonne Lifestyle Resort Bregenzerwald eröffnet die Wintersaison. Das schneesichere Mellau-Damüls ist der ideale Ausgangspunkt, um den Bergwinter auf Skiern oder dem Snowboard zu erleben. Moderne Liftanlagen führen bis auf eine Höhe von 2.000 Metern. Mit 23 Seilbahnen und Schleppliften, 109 km Abfahrten und Skirouten sowie 14 Restaurants ist Mellau-Damüls das größte Skigebiet zwischen dem Bodensee und dem Arlberg.

Weiterlesen

groszer wein_004_by_steve_haider_2013

Lifestyle

Neues vom Wein – Blaufränkisch für Anfänger und Kenner

Je dunkler die Tage werden, je grauer, kälter und feuchter, desto stärker verlangt es den Weinfreund nach gehaltvollen Tropfen. In der Regel roten Tropfen. Jetzt macht man gerne eine schönen Bordeaux oder einen edlen Pinot Noir von der Côte d’Or auf, holt sich einen Barolo oder Brunello aus dem Keller und macht es sich damit gemütlich. Für den täglichen Hausgebrauch tut es aber auch ein saftiger Nero d’Avola aus Sizilien, ein gepflegter Côte du Roussillon oder auch ein deutscher Spätburgunder. Vergessen werden dabei häufig unsere alpenländischen Nachbarn. Nein, nicht die Schweizer, obwohl auch die mit dem Dôle im Wallis interessante Gewächse produzieren. Die Rede ist von den Österreichern, die bei uns immer noch vor allem für Weißweine wie den Grünen Veltliner stehen.

Weiterlesen

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld