Lifestyle

One&Only: Neueröffnung auf der griechischen Insel Kéa

Ab Mai 2024 entdecken Gäste die versteckte griechische Insel Kéa vor der Küste Athens im neuesten One&Only Resort

Pool Bar © One&Only

Nur eine 30-minütige Bootsfahrt von Athen entfernt liegt die noch unbekannte Insel Kéa. Mit nur etwa 2.300 Einwohnern ist dieses unberührte Juwel nicht nur ein beliebter Wochenend-Ausflug für Athener, sondern auch Schauplatz der neuesten One&Only Eröffnung: Ab dem 1. Mai 2024 empfängt das neueste Resort der Marke, One&Only Kéa Island, die ersten Gäste und erweitert so als zweites griechisches Resort das One&Only Ultra-Luxus-Portfolio.

Das Resort liegt oberhalb einer geschützten Bucht an der Westküste der Insel und verspricht Privatsphäre, Abgeschiedenheit und einen Einblick in die Lebensart der Ägäis. Es ist das zweite griechische Resort der Ultra-Luxusmarke und folgt auf das im November 2023 erfolgreich eröffnete One&Only Aesthesis an der Athener Riviera. Die beiden Resorts sind mit einem direkten Schnellboot-Transfer miteinander verbunden und gelten für den kommenden Sommer schon jetzt als beliebteste Reiseziele.

One&Only Kéa Island ist ein reines Villen-Resort und bietet zudem eine exklusive Auswahl von One&Only Private Homes an. Gäste genießen in den Restaurants und Bars des Resorts lokale und saisonale Zutaten und erkunden die Natur- und Kulturwunder von Kéa im Rahmen verschiedener Ausflüge. Das One&Only Spa ist ein ruhiger Zufluchtsort, der exklusive Wohlfühlrituale und intensive Wellness-Programme anbietet, die von der Pflegemarke „Subtle Energies“ entwickelt wurden.

Ägäis-Architektur

Die 63 Villen des Resorts, entworfen vom renommierten Architekten John Heah, sind so angelegt, dass sie ein Höchstmaß an Privatsphäre und gleichzeitig einen Panoramablick auf die Landschaft von Kéa und die azurblaue Ägäis bieten. Die modernen Villen, die mit einem oder zwei Schlafzimmern ausgestattet sind, beeindrucken mit weißem Marmor aus lokalen Steinbrüchen, geschwungenen Atrien und raumhohen Fenster mit endlosem Meerblick. Die lichtdurchfluteten Innenräume gehen in die Außenterrassen über, auf der jeweils ein Infinity-Pool und eine Feuerstelle für erholsame Stunden im Freien sorgen.

Die sogenannten „Cliff Villen“ mit zwei Schlafzimmern sind für Familien oder Gruppen konzipiert und bieten Platz für bis zu vier Erwachsene und zwei Kinder. Besonderheiten sind die zwei in Marmor gehaltene Badezimmer, eine große Küchenzeile und ein Essbereich auf der sonnigen Terrasse.

Auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht befinden sich die 40 One&Only Private Homes, die ab sofort zum Kauf angeboten werden. Inspiriert vom modernen griechischen Design, bieten diese exklusiven Eigentumsvillen eine Auswahl von bis zu sechs Schlafzimmern und eine Größe von 180 bis 3.020 Quadratmeter. Auf Grundstücken von bis zu 7.130 Quadratmetern bieten sie einen nahtlosen Übergang vom Innen- zum Außenbereich, der über einen Garten, eine Terrasse und Swimmingpool verfügt. Die Besitzer eines One&Only Private Homes genießen Privilegien wie zum Beispiel exklusive Vorteile in Kerzner-Anlagen weltweit und Zugang zu den Einrichtungen des Resorts direkt vor ihrer Haustür.

Griechisch Genießen

Kéa ist eine der fruchtbarsten Inseln der Kykladen, und ihre landwirtschaftlichen Wurzeln reichen Jahrtausende zurück. Die Restaurants und Bars des Resorts lassen sich von den kulinarischen Traditionen der Insel inspirieren und stellen saisonale Zutaten und lokale Produzenten in den Vordergrund. „Atria“, das das Ambiente einer griechischen Dorfpiazza widerspiegelt, verspricht authentische griechische Küche in geselliger Atmosphäre, die im Restaurant oder auf der Terrasse mit Meerblick serviert wird.

Tagsüber empfängt die Lobbybar „Kosmos“ hungrige Gäste zu einem edlen Afternoon Tea mit griechischem Touch. Bei Einbruch der Dunkelheit ist Kosmos der ideale Ort für Sunset-Drinks. Mit Blick auf den Hauptpool des Resorts und die schimmernde Ägäis serviert „Kaiki“ den ganzen Tag über entspannte Snacks und Getränke. In der Weinbar „Èpicora“ genießen Gäste selbst hergestellten Käse, lokale Wurstwaren und eine Auswahl an griechischen und internationalen Weinen.

Das diskrete „Incognito“, das sich hinter einer Geheimtür verbirgt und nur für 20 Gäste Platz hat, ist eine kubanisch angehauchte Speakeasy-Bar, die eine Sammlung seltener Whiskys und Rums, Cocktails und einen Humidor mit alten Zigarren verbirgt.

Authentische Insel-Erlebnisse

Als nächstgelegene Kykladeninsel zu Athen sind die Gewässer rund um Kéa ein Anziehungspunkt für Yachten in der Region. Der Bond Beach Club liegt in der ruhigen Bucht des Resorts und bringt mit einem Staraufgebot an Gast-DJs, einer regionalen Speisekarte und Cocktailkreationen Glamour und Leben auf die Insel.

Vor der Küste erwarten Reisende einige der bekanntesten Tauchplätze des Mittelmeers. Erfahrene Taucher folgen dem Expertenteam des Resorts zu vier historischen Wracks und geschützten Meeresparks, die Kéa umgeben, während Anfänger in den ruhigen Gewässern der Bucht die Kunst des Tauchens erlernen. Mit dem Segelboot kann man zudem abgelegene Strände der Insel, die nur über den Wasserweg zu erreichen sind, entdecken.

Kulturliebhaber tauchen in die Geschichte von Kéa ein: Bei den fröhlichen Panigiri-Feiern im Resort, bei archäologischen Veranstaltungen auf dem Anwesen, bei einer Radtour zum Leuchtturm von Agios Nikolaos oder bei einer Wanderung zu den antiken Ruinen von Karthea, wo die Tempel der Athene und des Apollo sowie ein großes Amphitheater einen faszinierenden Einblick in das kulturelle Erbe der Insel bieten. Das malerische Dorf Ioulida bietet kleine Schmuckboutiquen, Kunstgalerien und Geschäfte, die handwerkliche Produkte aus der Region verkaufen.

Wellness wie die alten Griechen

Mit dem neuen One&Only Spa wird das Luxusresort zu einem einzigartigen Wellness-Ziel auf den Kykladen. In Zusammenarbeit mit „Subtle Energies“ basiert das dreistöckige Spa auf dem Konzept der Sophrosyne, dem altgriechischen Ausdruck für die Balance zwischen Körper und Geist. Die Behandlungen sind von der griechischen Mythologie und der heilenden Wirkung natürlicher Wirkstoffe inspiriert. Das Wellness-Retreat bietet außerdem verjüngende Schönheitsrituale, die auf den die Ägäis prägenden Elementen Erde und Wasser basieren, ein Fitnesscenter mit Innen- und Außenbereich, einen Yogapavillon mit Meerblick und eine Watsu-Therapie.

Kids Only!

An der naheliegenden Steilküste bietet der Club One Aktivitäten für alle Altersgruppen – von Tennis- und Padelplätzen über einen Fahrradverleih bis hin zu einem speziellen Jugendbereich mit Basketballfeld. Für die kleinsten Reisenden verspricht KidsOnly ein umfangreiches Programm mit Kreativkursen und Aktivitäten im Freien. Kids im Alter von vier bis 12 Jahren setzen sich mit den Schätzen der Tiefe auseinander, indem sie Geschichten lauschen, auf Schnitzeljagd gehen und die Flora und Fauna der Insel entdecken.

 

 

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Welche Neuerungen gibt es zum BAV-Geschäft?

Im bAV Geschäft gibt es immer wieder neue Trends und verbesserte Tarife. Was können Berater und Vermittler für 202472025 erwarten?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben