Lifestyle

Neueröffnung: Six Senses La Sagesse auf Grenada

Das Six Senses La Sagesse ist der jüngste Neuzugang der Marke Six Senses, die zum Luxus- und Lifestyle-Portfolio von IHG gehört

@ IHG/ Six Senses

Das neue Six Senses La Sagesse bietet 56 Pool-Suiten und 15 Villen mit einem, zwei oder vier Schlafzimmern, alle mit großer Außenterrasse und privatem Plunge Pool. Typisch Six Senses, wurde jeder einzelne Aspekt sorgfältig durchdacht und stellt das Wohlbefinden der Gäste in den Mittelpunkt. Angefangen von viel Licht und Platz bis hin zu natürlichen und wiederverwendbaren Materialen bei der Inneneinrichtung.

Farm-to-Table-Erlebnisse

Das „Experience Center“ des Six Senses La Sagesse bietet einzigartige Erlebnisse, bei denen sich das Erbe der Gewürzinsel Grenada kennenlernen lässt. Auch lässt sich Vieles über die so einzigartige Insel-Kultur und Lebensweise erfahren. Dazu gehören aufregende Aktivitäten wie Farm-to-Table-Kochen, High Tea im karibischen Stil, Tauchgänge in Wasserfällen, Wanderungen durch den Regenwald und Ausflüge zu den dramatischen Küsten. Jedes einzelne Erlebnis vereint Tradition, Nachhaltigkeit, Kultur und Gesellschaft und ist für Besucher aller Altersgruppen gedacht.

Eine besondere Tour gewährt den Blick hinter die Kulissen der Landwirtschaft, wobei die Teilnehmer Theresa Marryshow, Leiterin der lokalen Farm-Frauenorganisation Grenrop, treffen können. So erfahren sie viele Hintergründe, wie sich Grenrop für die Gemeinde und vor allem die Frauen engagiert, während sie kulinarische Köstlichkeiten der typischen Insel-Küche kosten.

Preisgekrönte Bitterschokolade

Grenada ist berühmt eine der reichhaltigsten Kakaobohnen der Welt zu liefern. Und so ist es ein absolutes Muss die international preisgekrönte Bio-Bitterschokolade zu probieren. Dabei ist dieser Ausflug ein Perspektivenwechsel und lässt Grenadas Schokoladentradition, Kultur und Geschichte aus Sicht des Bauern erleben.

Authentische Kulinarik

Das Six Senses La Sagesse bietet drei Restaurants, zwei Bars und eine Bäckerei. Das Destination Dining ist ganz auf das Six Senses Credo „Eat With Six Senses“ ausgelegt. Alle Speisekarten sind von der karibischen und südamerikanischen Küche inspiriert, wobei überall die Verträglichkeit und das  Wohlbefinden im Vordergrund stehen.

Chefkoch Jason Miller und seine Brigade bereiten jedes Gericht mit lokalen Produkten zu, die auf dem fruchtbaren vulkanischen Boden der Insel angebaut werden. Abgerundet mit kräftigen Aromen und den inseltypischen Gewürzen. Dabei baut das Resort-Team Vieles selbst in der eigenen Bio-Farm an. Alles weitere stammt von lokalen Lieferanten aus der Region. So kommt nur Frisches auf den Tisch und die Nähe zu den umliegenden Gemeinden wird gepflegt.

Außerdem wir der CO2-Ausstoß reduziert. Bereichert wird das kulinarische Erlebnis durch köstliche Mocktails, Cocktails und Drinks, einer sorgfältigen Selektion lokaler und internationaler Weine und natürlich grenadischen Rumspezialitäten.

Six Senses La Sagesse Spa

Das wohltuende Spa-Behandlungsprogramm nutzt den Reichtum der duftenden Gewürze mit ihren medizinischen Heileigenschaften. Selbstverständlich fließen auch uralte Traditionen und Wissen rund um die Eigenschaften der einheimischen Pflanzen und Kräutern mit ein. In Kombination mit neuen Techniken und Therapien wurden innovative Wellness-Programme entwickelt, die sich auf Schlaf, Bewegung, Yoga und Longevity konzentrieren.

Außerdem gibt es High-Tech- und High-Touch-Therapien, die von hauseigenen Experten und Visiting Practitioners geleitet werden. So werden die Gäste auf ihrem persönlichen Weg zu Wachstum und Rückverbindung unterstützt. Es verwöhnen individuell angepasste Behandlungen, darunter das „Caribbean Cleansing Ritual“, das aus der Inselkultur stammt und das Gleichgewicht fördert. Eine Tasse vom erfrischenden Buschtee ist der perfekte Abschluss. An der Alchemy Bar, die in allen Six Senses Resorts zu finden ist, können sich die Gäste ihre ganz eigenen wohltuenden „Zaubertränke“, Tinkturen, Cremes und Peelings mit Gewürzen und Kräutern aus Grenada herstellen.

Infos hier

print

Tags: , , , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Ein Fonds zur Ergänzung der Altersvorsorge?

In der Diskussion ist aktuell die Auflage eines staatlichen Fonds zur Ergänzung der Altersvorsorge.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben