Lifestyle

Malaysia für Anspruchsvolle

Verschiedene asiatische Hochkulturen, eine hervorragende Küche, atemberaubende Natur und paradiesische Strände – das macht die Faszination Malaysias aus.

The Datai Langkawi

Darüber hinaus ist Malaysia eines der reichsten und dynamischsten Länder Südostasiens und überzeugt durch Sicherheit, Komfort und eine hervorragende Infrastruktur – die perfekte Kulisse für exklusive Reisen und besondere Erlebnisse.

Schlafen wie auf Wolke Sieben

Aufregende Tage und entspannende Nächte – so soll ein Urlaub sein. Mit einer großen Auswahl an exklusiven Unterkünften mit dem gewissen Etwas steht Malaysia hier klar auf dem Siegertreppchen. Einen Weltklasse-Service erhalten Gäste des The Banjaran Hotsprings Retreat, einer Oase der Ruhe mit Thermalquellen und einem natürlich beheizten Pool inmitten der tropischen Natur von Ipoh im Bundesstaat Perak. Eine Dampfgrotte und Eisbäder runden den erstklassigen Wellnessaufenthalt ab.

Neben dem Spa-Bereich laden auch die geräumigen Villen zum Entspannen und Abschalten ein, denn jede von ihnen verfügt über einen eigenen Pool sowie einen Whirlpool im Freien. Beim Buchen steht man vor der Qual der Wahl, wenn es darum geht, eine Gartenvilla mit herrlichem Blick ins Grüne oder eine Wasservilla, direkt am malerischen Fluss gelegen, auszuwählen.

Einen unvergesslichen Aufenthalt verspricht auch das The Datai Langkawi im malerischen Inselparadies Langkawi, vor der wilden Kulisse üppiger Berge im unberührten Regenwald. Mit etwas Glück erspäht man während des Aufenthalts Dusky-Languren, Große Nashornvögel und Sunda-Colugos. Das Hotel besticht durch seine erstklassige Lage direkt am Strand und seine moderne und dennoch authentische Architektur. Das Strandresort verfügt über 121 Zimmer, Suiten und Villen, zu den Highlights gehört der preisgekrönte 18-Loch-Golfkurs, eingebettet zwischen dem Regenwald und dem smaragdgrünen Wasser der Andamanensee.

Familiäre Tage in Kuching verspricht das exklusive Boutiquehotel The Ranee mit nur 24 Zimmern. Strategisch günstig liegt das Hotel im Herzen der malerischen Altstadt von Kuching, der Hauptstadt des Bundesstaates Sarawak. Durch eine aufwendige Renovierung sind zwei traditionelle Geschäftshäuser aus dem 19. Jahrhundert zu einem modernen Boutiquehotel verschmolzen. Jede der geräumigen Suiten verzückt mit ihrem eigenen Charme. Neben dem einladenden MBar & Bistro, ist das Hotel ein beliebter Ausgangspunkt für Erkundungen der Stadt.

Das Sarawak Museum, das alte Gerichtsgebäude oder die Carpenter Street liegen nur einen Katzensprung entfernt. Aber auch geführte Tagesausflüge in einen der Nationalparks oder eine Kajaktour durch den unberührten Regenwald – auf der Suche nach den Orang-Utans von Borneo – werden vom The Ranee angeboten.

Ausgewählte Gaumenfreuden

Malaysias Küche zählt zu den vielfältigsten in ganz Südostasien. Das liegt vor allem an den Einflüssen der zahlreichen Kulturen, die in Malaysia beheimatet sind. Die Verschmelzung dieser Aromen und kulinarischen Traditionen macht die Küche Malaysias zu einem Eldorado für Feinschmecker. 2023 ist die erste Ausgabe des Guide Michelin für Malaysia erschienen, mit insgesamt 97 Restaurants in Kuala Lumpur und Penang, die insgesamt 20 Küchenstile abdecken. Vier dieser Restaurants erhielten sogar einen Stern durch den renommierten Guide.

Das wohl bekannteste Sternerestaurant Malaysias ist das Dewakan, dessen Name so viel wie „Essen von Gott“ bedeutet. Chefkoch Darren Teoh und sein Team überzeugen mit einem echt malaysischen Speiseerlebnis erster Klasse. Alle Zutaten stammen aus nachhaltiger und lokaler Produktion; sogar das Geschirr wird von einheimischen Künstlern gefertigt. Es gibt nur ein Degustationsmenü, die Gerichte enthalten viele Produkte, die im Haus fermentiert oder trocken gereift werden, sowie Früchte und Kräuter der Saison. Die Krabbenkopf-Schokoladen-Petit Fours gelten als eine der Spezialitäten des Hauses.

Eine weitere besondere Adresse ist das Atas, gelegen im RuMa Hotel in Kuala Lumpur. Das Ziel des Restaurants ist es, seine Gäste mit Speisen wie blauen Tigergarnelen mit Betelblättern und Kokosnuss-Sambal sowie handgetauchten Jakobsmuscheln auf eine kulinarische Reise über die malaysische Halbinsel mitzunehmen. Herzstück des Restaurants ist die offene Küche, die mit Zinnfliesen der traditionsreichen malaysischen Firma Royal Selangor dekoriert ist.
Wer nach dem Essen einen Absacker fernab der üblichen Cocktails sucht, sollte der mehrfach ausgezeichneten Bar Trigona im Four Seasons Hotel, hoch oben über den Dächern Kuala Lumpurs, einen Besuch abstatten, wo die fachkundigen Barkeeper für ihre Gäste individuelle Cocktails kreieren.

Luxus auf Schienen: Eastern & Oriental Express

Asiens luxuriöser Nachtzug, der Eastern & Oriental Express, kehrt auf die Schienen zurück. Erstmals in Betrieb genommen wurde der Luxuszug 1993 auf der Strecke zwischen Singapur, Malaysia und Thailand. Ab Februar 2024 soll der legendäre Zug nach einer über dreijährigen Pause auf zwei Routen wieder in Betrieb genommen werden. Die Strecke „Essence of Malaysia“ wird von Singapur durch üppige Regenwälder, vorbei an Reisfeldern und Dörfern in den Norden nach Kuala Lumpur führen. Von dort aus geht es weiter nach Penang.
Die zweite Route „Wildes Malaysia“ ermöglicht es den Passagieren, unberührte Gegenden des Landes zu entdecken. Die Route führt durch den Osten der Halbinsel mit Stopps am Taman Negara Nationalpark, einem der weltweit ältesten tropischen Regenwälder, der eine Vielzahl von Tierarten, darunter das gefährdete Sumatra-Nashorn, beheimatet.

uwelehmann/ surpress

print

Tags: , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Wird das Rentenversprechen auf den Policen zu oberflächlich behandelt?

Versicherungspolicen sind schwer zu lesen und oft führen die viele Paragraphen zur Verwirrung und Irrtümer?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben